swisscamping.com

How to Care für eine Motorrad Lederjacke

How to Care für eine Motorrad Lederjacke

In den 1950er Jahren populär gemacht, war die Motorrad Lederjacke der Inbegriff der Coolness. Leder Gerben geht wieder 5.000 Jahre, mit dem Prozess ändern und sich im Laufe der Zeit. Neue Fertigungstechniken ermöglichen weicher und haltbarer ledern, die verschiedene Arten von Farbstoffen und Schutzüberzüge zu akzeptieren. Ein natürliches Material, Leder erfordert besondere Sorgfalt-- und Motorrad Lederjacken sind keine Ausnahme. Eine Therapie, bei der Reinigung, Klimaanlage und ordnungsgemäße Lagerung, hilft Ihnen Ihr Motorrad Lederjacke aussehen.

Anweisungen

• Lassen Sie Ihr Motorrad Lederjacke in die Luft trocken nach kommen ab eine nasse Fahrt. Wischen Sie das Leder mit einem weichen Handtuch, überschüssiges Wasser entfernen und eine Dusche Stab oder indoor Wäscheleine zu hängen. Immer hängen Sie Ihre Leder-Motorrad auf einem breiten Bügel, die hilft, seine Form zu halten.

• Entfernen von Salz aus der Motorrad-Lederjacke mit einem weichen Tuch mit Wasser gedämpft. Streusalz verwendet, um die Straßen im Winter eisfrei zu halten können verheerend auf Ihre Lederjacke. Road-Salz hinterlässt weiße Flecken, wenn sie sich auf Ihre Lederjacke Spritzen, wie Sie fahren. Ein schnelles Abwischen mit einem weichen Tuch und klarem Wasser sollten die Salze entfernen, die vorzeitigen Hautalterung, das Leder verursachen können.

• Arbeiten eine Leder Reinigung Produkt in das Leder gemäß den Herstelleranweisungen für größere Reinigungen. Die meisten Leder Reiniger erfordert eine Anwendung mit einem weichen Tuch. Entfernen Sie Schmutz und Rückstände von Polieren das Leder Reiniger in das Leder mit kreisenden Bewegungen einmassieren. Das Leder Reiniger wird das Leder auch Leuchten, wie es entfernt den Schmutz Liebenden.

• Bedingung Ihre Motorrad-Lederjacke mit einem Conditioner Sheabutter. Verwenden Sie ein weiches Tuch, um sie anzuwenden. Der Conditioner in das Leder mit kreisförmigen Bewegungen zu arbeiten. Bedingen Sie Ihr Motorrad Lederjacke mindestens einmal im Jahr oder vielleicht sogar zweimal im Jahr, wenn ständig den Elementen ausgesetzt.

• Speichern Sie Ihre Motorrad-Lederjacke in einem Gebiet, das reichlich Belüftung empfängt, wenn Sie es nicht tragen. Beschmierte es Kunststoff--Leder unterlassen muss atmen. Bedecken Sie die Jacke mit einem leichten Baumwoll-Blatt zu halten, frei von Staub und Rückstände stattdessen. Es ist auch eine gute Idee, einen Speicherbereich zu wählen, der nicht in der Nähe einer Wärmequelle befindet. Vermeiden Sie Feuchtigkeit oder feuchte Standorte, die können dazu führen, dass das Leder zu knacken oder verschimmelt geworden.

Tipps & Warnungen

  • Anwenden einer wasserabweisenden speziell zum Einsatz auf Leder, wird das Leben von Ihrem Motorrad Lederjacke, den Schutz vor den schädlichen Auswirkungen von Feuchtigkeit verlängern. Wenden Sie wasserabweisend wie vom Hersteller angegeben.
  • Verwenden Sie nicht Sattel Seife oder Nerz Öl auf Ihrem Motorrad Lederjacke. Diese Produkte enthalten Chemikalien, die die Oberfläche des Leders, im Laufe der Zeit beschädigen können. Vermeiden Sie harte Reinigungsmittel, Spülmittel und Schleifmittel. Gelten Sie nicht Haarspray für Ihr Haar, während Ihr Motorrad Lederjacke. Alkohol in das Haarspray kann das Leder Schaden.