swisscamping.com

Irdene Töpfe zum Kochen

Irdene Töpfe zum Kochen

Essen in einem irdenen Topf dämpfen ist eine der ältesten Methoden des Kochens. Mit einem Topf kochen, können alle Zutaten zusammen köcheln lassen und schließlich durchdringen einander mit ihren Aromen. Fleisch werden perfekt tenderized, Gemüse werden lebendig und ihre Säfte kombinieren, um eine reiche Sauce herzustellen. Irdene Töpfe haben Wurzeln in der nordafrikanischen, mediterranen, südamerikanischen und asiatischen Küche, obwohl die traditionellen Gerichte dieser Kulturen variieren. Die Entstehung der globalen Küche hat Irdene Töpfe, in all ihrer kulturellen Inkarnationen, leicht zu finden und für den täglichen Koch zugänglich gemacht.

Anweisungen

• Die Ton-Topf und Deckel in Wasser tauchen und für mindestens 15 Minuten vor der Verwendung einweichen.

• Den Topf nach dem Rezept, die folgenden sind fügen Sie Zutaten hinzu.

• Setzen Sie den irdenen Topf in einen kalten Ofen. Schalten Sie den Backofen, und legen Sie die Temperatur etwa 50 Grad Celsius höher als Sie, würden Wenn Sie regelmäßige Kochgeschirr nutzten.

• Lassen Sie den Topf in den Ofen für die komplette Koch-Zeit ungestört sitzen. Erhöhen Sie die Koch-Zeit von 10 bis 20 Minuten, wenn du eine Rezept folgst, die keine irdenen Topf benötigt.

• Legen Sie den irdenen Topf auf einem kühlen Rack oder Untersetzer, sobald es aus dem Ofen kommt, die es natürlich Abkühlen erlaubt.

• Saubere Steingut mit grobes Salz oder Backpulver, wie ein Reinigungsmittel die Poren des Topfes verstopfen wird und den Geschmack der zukünftigen Mahlzeiten beeinträchtigen gekocht in den Topf.

Tipps & Warnungen

  • Wenn Teil der Tontopf komplett verglast ist, musst du nicht, dass ein Teil weichen.
  • Genießen Sie zum ersten Mal, das Sie die Steingut verwenden es für 30 Minuten und dann Nase entfernt losen Staub und Lehm vor dem Kochen mit ihm.
  • Linie den Boden des Topfes mit Pergament Papier um Fleisch aus kleben bleiben, sondern Reihen nicht oben oder es wird den dämpfenden Effekt beseitigen, der was der Vorteil ist der Verwendung eines irdenen Topf.
  • Um schwere Düfte oder gekocht-auf Fett entfernen, stellen Sie ein dick mit Backpulver und Wasser einfügen, wenden Sie es auf den Topf und lassen Sie ihn für 30 Minuten vor dem Spülen der Paste aus sitzen.
  • Legen Sie keinen irdenen Topf in einen vorgeheizten Ofen oder auf ein Brenner-Element. Der Topf wird brechen, wenn Sie dies tun.
  • Waschen Sie Steingut, soweit Sie nicht in der Spülmaschine. Sie riskieren, den Pot zu brechen und verstopfen die Poren mit schweren Spülmittel.