swisscamping.com

Italienische Pasta & Saucen

Ob pflanzlicher Basis (in der Regel Tomate); Butter-, Sahne - oder Öl-basierten; oder mit Käse, Fleisch oder Kräuter gemacht, Pastasaucen verbessern das gesamte Aroma der gerade ungefähr jedem Nudelgericht.

Paarungen

Paar Licht, Tomaten-Saucen mit dünnen Nudeln statt röhrenförmige Nudeln. Pasta, der geformt ist und nicht in einfache Stränge steht bis zu dicker Tomaten-Saucen oder Saucen mit Kräutern, wie Pesto, oder Fleisch und Käse. Strand-Teigwaren, wie Engel Haar und Spaghetti, ist am besten gepaart mit Saucen, die Butter basieren, oder pürierte Saucen. Leichte Öl - oder Sahne-Saucen sind auch gut mit dieser Art von Teigwaren. Alfredo Soße ist in der Regel mit Fettucine Teigwaren kombiniert.

Arten von Sauce

Ragù alla bolognese ist eine rote Soße aus zwei Arten von Fleisch wie Kalb und Huhn, oder Rindfleisch und Schweinefleisch. Gemüse wie Sellerie, Karotten, Zwiebeln, Tomaten und Paprika in der Soße, als auch Weißwein hinzugefügt werden und Olivenöl. Marinara Sauce ist eine Tomatensauce, die stark mit Knoblauch, Petersilie und Zwiebeln gewürzt ist. Wodka-Sauce ist cremig, mit Tomaten, Sahne, Wodka, Knoblauch, Olivenöl, Zwiebeln und anderen Gewürzen hergestellt.