swisscamping.com

Italienischen süßes Brot Gewürze

Italienischen süßes Brot Gewürze

Italienisches süßes Brot, wie die meisten der italienischen Küche ist reich an Geschmack. Italienischen süßes Brot oder Panettone ist wie Italiener, es nennen traditionell Kuppel geformt und während Weihnachten und Silvester. Mit vielen Variationen je nach Geschmack wird das traditionelle Brot gebacken. Das Brot stammt aus Mailand und war im 15. Jahrhundert durch den Herzog von Mailand nach gezecht. Mit Wein wie viel italienische Küche serviert, ist das Brot eine saisonale Favorit.

Vanille

Vanille gilt als die wichtigste Zutat in der italienischen süßes Brot-Rezept. Die Vanille dazu neigt, dem Brot mehr Geschmack zu geben und die restlichen Zutaten bringt. Einfache Vanille-Extrakt wird empfohlen. Die Höhe der Vanille verwendet hängt das Rezept und die Menge gemacht.

Rosinen

Rosinen werden in das Brot verwendet, um ihm einen süßen Geschmack in jedem Bissen zu geben. Gelbe Rosinen werden häufig verwendet, aber dunklere Rosinen können auch verwendet werden. Folgen Sie dem Rezept, damit Sie wissen, wie viele Rosinen benötigt werden.

Orangenschale

Orangenschale ist was italienisches süßes Brot so einzigartig macht. Die Orangenschale eigentlich stammt aus der Orangenschale und aufgeteilt um dem Brot, dass besonders pikant Geschmack geben. Andere Variationen verwenden Limette oder Zitrone Zitronenschale sowie.

Rum

Nach gebacken wird, ist ein rum-Aroma italienisches süßes Brot gekleidet, die dem Brot den zusätzlichen Kick gibt. Einige Varianten lassen Sie die rum-Beschichtung, wie das Brot in der Regel mit Wein serviert wird und das rum-Aroma mit dem Wein kollidieren kann. Je nach Geschmack können Sie die rum-Beschichtung hinzufügen.