swisscamping.com

Käse, die nicht gekühlt werden müssen

Käse sind sehr unterschiedlich und viele müssen nicht für die Lagerung kühl aufbewahrt werden. Hartkäse, die durch eine lange kochen und Reifung Prozess verlaufen sind oft sicher, bei Raumtemperatur für eine lange Zeit zu überlassen. Weichkäse wie Brie oft brauchen zusätzliche Zeit, um richtig Reifen und nicht gekühlt werden müssen.

Parmesan

Parmesan ist ein italienischer Hartkäse diente traditionell über Nudelgerichte gerieben oder als Antipasti serviert. Geöffnete Parmesan wird bis zu einem Monat oder mehr dauern. Parmesan ist in Salzlake getränkt, für einen Monat, nachdem es gekocht hat, dann für bis zu zwei Jahre gereift. Der Prozess gibt Parmesan eine feste Textur und Konsistenz. Parmesan bekannt manchmal durch seinen traditionellen italienischen Namen Parmigiano-Reggiano, nach den Bereichen, wo es unter dem Recht der Europäischen Union hergestellt wird.

Brie

Brie ist ein französischer Käse mit einer glatten, cremigen Konsistenz und einem weichen Rinde. Brie ist am besten, wenn es bei Zimmertemperatur reifen Links. Dieser Prozess, der die Textur und Geschmack verbessert, kann bis zu zwei Tage dauern. Der Käse sollte gut zu essen für ein paar Tage danach. Weichkäse wie Brie können gehen schlecht, wenn mehr als vier oder fünf Tage lang ausgelassen.

Camembert

Camembert ist ein Weichkäse mit einem festen Rinde und starkes Aroma. Ohne Kältetechnik sollte der Käse zwischen drei bis fünf Tage dauern. Es sollte bei Raumtemperatur serviert werden oder Ofen gebacken sanft schmelzen das Innere. Es funktioniert gut mit Trauben und Melone und Camembert Ofen gekocht wird oft mit knusprigem Brot serviert.

Gouda

Gouda ist ein niederländischer Käse ähnlich Edam, sondern mit cremiger Konsistenz. Der Name nach der niederländischen Stadt Gouda in der Nähe von Rotterdam, wo es zuerst gebildet wurde. Mit zunehmendem Alter es, entwickelt Gouda Salzkristalle innerhalb seines Fleisches. Die Kristalle hinzufügen eine zusätzliche Dimension, den Geschmack und eine verbesserte textural Tiefe. Gouda ist traditionell nie gekühlt, wie Raumtemperaturen die Auswirkungen der Reifeprozess erhöhen.