swisscamping.com

Knäckebrot-Zutaten

Knäckebrot-Zutaten

Eine einfache knuspriges Brot, ist ähnlich wie ein Pirat, der stammt aus den nordischen Regionen der Welt als Zutat in Vorspeisen oder Snacks beliebt geworden. Knäckebrot, eine flache und spritzig Brot in diverse verschiedene Arten verwendet werden kann, und es ist gesund.

Gebiet

Knäckebrot ist ähnlich wie ein Pirat in diesem flachen und trocken ist. Das Brot hat seinen Ursprung in Schweden, Norwegen, Dänemark und Finnland. Geringes Gewicht und lange Lagerung des Brot macht es ein beliebtes Nahrungsmitteleinzelteil in die Schulen und die Armeen dieser Regionen. Traditionell, wegen seiner niedrigen Kosten, es wurde als Grundnahrungsmittel in der Ernährung der Armen, aber es ist vor kurzem in der Küche immer beliebter geworden.

Blasen

Knäckebrot, ist im Gegensatz zu Crackern, spritzig. Blasen sind oft mechanisch zu den Teig Knäckebrot hinzugefügt, so dass sie leicht und luftig sind. In der Vergangenheit war das Eis in den Teig Effekt erzielen vermischt. Eine große Menge gekühlte Wasser wird noch in Teig heute dazu beitragen, das Knäckebrot spritzig gemischt. Unter Druck mit Extrudieren Werkzeuge um die Blasen zu produzieren kann auch der Teig geknetet werden.

Roggen

Roggen wird häufig verwendet, um Knäckebrot zu machen. Dies ist da die wichtigsten Getreideernte von Schweden Roggen ist. Es war üblich, während des Mittelalters zu backen das Roggenmehl in harte Kuchen mit Speicherung bis hin zur langen und kalten Monate des Winters, Unterstützung, die das Leben der Pflanzen über lange Zeiträume verlängert. Knäckebrot gilt wegen des Einsatzes von Roggen, ein gesundes Lebensmittel, die reich an Ballaststoffen und gut für die Verdauung ist.

Technik

Knäckebrot kann zu Hause mit Roggenmehl, Hefe, Salz, lauwarmes Wasser und Weizenmehl gemacht werden. Gewürze wie Fenchel oder Anissamen können Knäckebrot für extra Geschmack hinzugefügt werden. Ein Teig besteht aus allen Zutaten und unterteilt in Kugeln, die beiseite gesetzt sind, für etwa 40 Minuten zu steigen. Sie sind dann ausgerollt flach und gebackenen individuell auf hoher Hitze ein paar Minuten lang, und setzte dann in einer trockenen, kühlen bis knackig.

Verwendung

Knäckebrot ist einsetzbar für Sandwichs und Snacks. Peanut Butter oder Marmelade ist häufig auf Knäckebrot verteilt. Sie können auch als Vorspeisen verwendet werden, durch Hinzufügen von Käse und Tomaten, Lachs und Gurken oder jede andere kreative Belag. Zimt bestreut über Knäckebrot und geröstetes einsetzbar für Dessert Vorspeisen. Es gibt auch eine Vielzahl von Gewürzen und Kräutern, die mit Knäckebrot, einschließlich Kreuzkümmel, Mohn, Sesam und Kümmel gut funktionieren.