swisscamping.com

Knirscht & Bein heben Übungen um den Bauch Ton

Muskelaufbau Bauch kann wie eine gewaltige Aufgabe scheinen, es sei denn, Sie, ein paar nützliche Tipps wissen. Muskelaufbau Bauch erfordert, Herz-Kreislauf-Aktivität und eine vernünftige, ausgewogene Ernährung. Bestimmte Übungen wie Crunches und Bein Aufzüge Zielen auf die Bauchmuskeln, die manchmal als "Kerngebiet" bezeichnet werden. Konsequente Übungen richtig ausgeführt machen großen Unterschied in der Stärke und Aussehen von Ihrem Magen.

Grundlegende Crunch

Liegen Sie auf dem Rücken Ihre Beine angewinkelt und die Hände hinter dem Kopf. Langsam, tief durchatmen und dann Ausatmen, wie Sie Ihre Schultern und oberer Rücken nach oben in Richtung Ihrer Knie Rollen. Sie müssen nicht Ihren Körper ganz oben wie in traditionellen Sit-ups zu erhöhen. Du musst nur nach oben weit genug verschieben, die Bauchmuskeln Vertrag. Atmen Sie sich wieder nach unten in Richtung Boden senken. Für einen Satz wiederholen Sie 10 Mal, und bis zu zwei, drei oder vier Sätze in einer Sitzung. Diese Übung zielt auf die Muskeln in der Mitte der Magen.

Modifizierte Crunch

Übernehmen Sie die gleiche Position wie bei einem einfachen Crunch. Drehen Sie diesmal, während Sie ausatmen und erhöhen Ihren Körper nach oben, an der Taille so, dass Sie den Ellbogen in Richtung zum gegenüberliegenden Knie zeigt. Senken Sie sich wieder nach unten. Als Sie wieder kommen, auf die andere Seite drehen. Für einen Satz wiederholen Sie 10 Mal und bauen Sie die Anzahl der Sätze zu, wie Sie stärker werden. Diese Art Crunch zielt auf die schrägen oder Muskeln, die an den Seiten von Ihrem Magen ausgeführt.

Bein-Aufzüge

Liegen Sie auf dem Rücken in die grundlegenden Crunch-Position. Beugen Sie die Ellbogen leicht und setzen Sie Ihre Hände-Palme unten unter Ihr Gesäß für Unterstützung. Langsam Strecken Sie Ihre Beine, heben sie bis zu vier Zoll über dem Boden und halten Sie für fünf Sekunden. Senken Sie Ihre Beine langsam und wiederholen Sie für insgesamt 8 Mal. Bauen Sie auf zwei oder drei Sätze. Diese Übung zielt auf Ihre unteren Bauchmuskeln. Wenn dies zu schwierig oder Ursachen Unbehagen zurück, versuchen diese Änderung: wie Sie einen Crunch durchführen, ein Bein zu verlängern und heben Sie es ein bis zwei Füße aus dem Boden. Auf den nächsten Crunch, mit dem anderen Bein wiederholen. 8 Mal wiederholen, und zwei oder drei Sätze zu bauen.