swisscamping.com

Kombucha-Tipps

Kombucha-Tipps

Kombucha ist ein Bitter schmeckenden fermentierter Tee, der eine Fizziness anbietet und soll viele gesundheitliche Vorteile. Es wird aus gebrühten Tee mit Zuckerzusatz hergestellt. Die Kombucha-Kultur, das ist eine Gemeinschaft von Bakterien und sieht wie ein Pilz, der Tee wird hinzugefügt und ernährt sich von Zucker. Das Nebenprodukt der Fütterung produziert eine scharf fermentierter Geschmack und die Kohlensäure beim abgefüllt. Die Kultur wird vor dem Abfüllen entfernt. Viele Varianten können der Tee produzieren eine breite Palette von würzigen Getränken hinzugefügt werden.

Zutaten

Kombucha wird aus gebrühten Tee, im Alter mit dem Zusatz von Zucker, Aromen und der Kombucha-Kultur hergestellt. Um die höchste Qualität-Kombucha zu erzeugen, verwenden Sie nur qualitativ hochwertige Zutaten, wie gefiltertes Wasser, gut schmeckenden Tee, Bio-Zucker und überlegene Geschmacksrichtungen wie Bio-Obst, Extrakte und Aromen der Wurzel. Die bessere Qualität und Geschmack der Zutaten, die bessere Qualität und Geschmack des resultierenden Kombucha.

Werkzeuge

Der Eintopf-Topf, dem in den Tee zu brauen sollte sauber und steril sein. Reinigen Sie den Topf mit Seife, die verweilen kann und in Gärung notwendige Bakterien töten nicht. Nach dem Brühvorgang Verunreinigungen reinigen Ihre Eintopf-Topf und Kochlöffel mit heißem Wasser und eine Mischung aus einem Esslöffel Backpulver auf eine Tasse Zitronensaft entfernen. Mit einem Holzlöffel wird möglichst gutem Geschmack Einmischung aus Metall Geschmack sowie zurückzufahren. Stellen Sie sicher, den Container, den Sie im Alter und Gärung Ihren Kombucha in ohne Seife auch gereinigt wird. Cover der Eröffnung Ihrer Gärbehälter mit Gaze auf Besitz ein Gummiband um Fehler Kontamination zu vermeiden. Dicht schließen, saubere Flaschen halten Ihre Flaschen Kombucha als Weinprobe mit Kohlensäure und frisch wie möglich.

Alterung

Eine MwSt von Kombucha sollte in einer warmen Umgebung für mindestens eine Woche alt sein. Nach Ihrem eigenen Geschmack Jahre alt sein, aber in der Regel dauert eine Kombucha-Kultur eine Woche den Zucker in einem fünf-Gallonen-Behälter zu essen. Nehmen Sie einen Vorgeschmack auf Ihre fermentierenden Kombucha alle paar Tage nach einer Woche zu sehen, wie es schmeckt und entscheiden Sie, ob Sie sollten es Flasche oder halten Sie es gärt.

Kultur

Die "Mutter" Kombucha-Kultur reproduziert, während jeder Charge des Kombucha. Halten Sie die Kulturen, verschenken sie oder werfen sie heraus. Speichern Sie die Kulturen in einem luftdichten Gefäß in einem Bad aus zuvor gebrühten Kombucha es gesund zu halten. Speichern Sie den Container, in den Kühlschrank für eine optimale Gesundheit.