swisscamping.com

Können Sie die Ente vorher Kochen?

Können Sie die Ente vorher Kochen?

Ob Sie Vorausplanung für Dinner-Party oder Versuch hausgemachte Pekingente--die Tage zur Vorbereitung nehmen kann--Sie können sicherlich Ente vor der Zeit zu kochen. Wie bei jedem anderen Fleisch oder Geflügel, unbedingt richtiges Essen Handhabung Lebensmittelvergiftung vorzubeugen. Machen Sie es nicht mehr als ein paar Tage vor der Zeit, wenn Sie planen, es und Aufwärmen im Ofen zu fixieren.

Kochen, durch und durch

Sie müssen eine Ente voll Kochen, bevor das Kühlsystem für die spätere Verwendung. Die USDA Nahrungsmittelsicherheit und Kontrolle Service rät Bräunung oder teilweise Kochen Ente vor der Zeit, da Bakterien vorhanden durch das Kochen teilweise nicht vollständig ausgerottet werden können. Überprüfen Sie, ob die Ente eine Kerntemperatur von mindestens 165 Grad Fahrenheit gemessen mit einem Thermometer in den dicksten Teil des Fleisches, Vermeidung jeder Knochen erreicht. Beachten Sie, dass vollständig gekochte Ente, in dessen Inneren feinen Rosa erscheinen mag.

Kühlen oder Einfrieren gekocht Ente

Sobald die Ente voll gekocht wird, legen Sie es im Kühlschrank innerhalb von zwei Stunden kochen. Entfernen Sie jede Füllung zu, und im Idealfall schneiden Sie ganze Vögel in Stücke um die Abkühlung zu beschleunigen. Halten Sie es in flachen luftdichten oder eng umschlossenen Behältern um Feuchtigkeit und Verunreinigungen zu minimieren. Gekochte Ente können bis zu vier Tage lang gekühlt werden. Sie können auch gekochte Ente für bis zu drei Monate Einfrieren; seien Sie sicher, dass es gut in Alufolie oder Plastikfolie einwickeln oder in Gefrierbeuteln luftdicht zu versiegeln.

Gefrorene Ente Auftauen

Wenn Sie Ihre Ente gefroren habe, ist der ideale Weg, um es Auftauen in den Kühlschrank, sondern Plan voraus, da diese ein paar Tage dauern kann. Wenn Sie in Eile sind, können Sie ein Paket von Ente in kaltes Wasser tauchen, ändern das Wasser alle 30 Minuten um es kalt zu halten; Dies kann einige Stunden dauern. Sie können es auch in der Mikrowelle Auftauen, aber tun also die Textur des Fleisches beeinträchtigen könnten. Wenn Sie es in kaltem Wasser oder der Mikrowelle Auftauen, müssen Sie dann voll die Ente sofort erwärmen während Ente im Kühlschrank aufgetaut für bis zu zwei Tage vor der Nacherwärmung dort bleiben kann.

Ordnungsgemäße Nacherwärmung

Während Sie die Ente in der Mikrowelle erwärmen können, erhalten Sie bessere Ergebnisse, indem es im Ofen Nacherwärmung. Dies schont die Textur der Haut und sorgt dafür, dass ein mehr Ergebnis gleichmäßig gegart. Heizen Sie Ihren Backofen auf 375 F und die Ente auf einem Rack in einer flachen Pfanne festgelegt werden, damit Luft um ihn herum zirkulieren kann. Eine 4-Pfund-Ente sollte etwa 30 Minuten dauern, um vollständig erwärmen zwei Enten etwa eine Stunde dauert. Sie müssen die Ente zu einer internen Mindesttemperatur von 165 F. erwärmen.