swisscamping.com

Können Sie ein Auto-Ladegerät, ein Golf-Cart zu berechnen?

Golf-Karre-Batterien wie viele Marinebatterien sind tiefe Zyklus-Batterien. Tiefe Zyklus-Batterien halten eine Gebühr für eine viel längere Zeit als andere Arten von Batterien, tun nach BatteryStuff. Tiefe Zyklus-Batterien einsetzbar mehr bevor sie aufgeladen werden müssen, ideal für Boote und Golf Carts. Wenn Ihre Golf-Karre-Batterie wieder aufgeladen werden muss, können Sie ein Auto-Ladegerät, solange ein paar Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden.

Verwenden Sie die korrekte Spannung

Bewertet werden die meisten Auto-Batterieladegeräte für 12-Volt- oder 6-Volt-Anwendungen, mit einer Taste, um zwischen den beiden hin-und herschalten. Überprüfen Sie Ihre Golf-Karre-Batterien um welche Spannung zu ermitteln, bevor Sie beginnen, sind sie. Passen Sie das Auto-Batterie-Ladegerät auf die richtige Spannung.

Anschließen der Batterie

Verwenden Sie einen Schraubenschlüssel, um die Batteriekabel von der Batterie trennen und dann heben Sie den Akku aus dem Golf-Auto. Setzen Sie die Batterie auf eine klare Werkbank und schließen Sie die positive (rotes) Kabel an die positive Batterie-terminal und die Masseleitung (schwarz an) an die negative Batterie Klemme.

Die Ladung zu sehen

Stecken Sie das Ladegerät an eine Steckdose und schalten Sie ihn dann auf zum Aufladen des Akkus zu beginnen. Achten Sie darauf, regelmäßig zu prüfen, dass der Zähler kostenlos am Ladegerät um sicherzustellen, dass den Akku nicht über aufgeladen bekommen. Im Allgemeinen sollte die Batterie nicht auf das Ladegerät für mehr als sechs Stunden sitzen.