swisscamping.com

Körperhaltung-Korrektur-Übungen

Viel von Ihrem Tag sitzend verbringen kann zu schlechte Körperhaltung beitragen, wie können Muskeln, die zu eng oder zu schwach sind. Es gibt Stärkung und stretching-Übungen, die Sie tun können, um die Haltung zu verbessern. Verbessern Ihr Körperbewusstsein hilft auch.

Stretching-Übungen

Tägliches dehnen hilft, verspannte Muskeln lockern, die ziehen Ihre Körper Ausrichtung und schlechte Körperhaltung erstellen können. Haltungs-Probleme gehören abgerundete Schultern, ein forward Kopf und einer hinteren Becken-Neigung. Stretching, Ihren Hals, Brust, Hüften, Oberschenkel und Gesäßmuskulatur wird helfen, diese Mängel zu beheben. Ein Beispiel für eine gute Strecke für Ihre Oberschenkel zu tun ist auf einem Stuhl oder einem Ball sitzen und gerade vor Ihnen Ihre Beine ausstrecken. Sperren Sie Ihre Knie und nach vorne beugen von der Taille bis Sie eine Dehnung in den Rücken der Ihre Oberschenkel spüren. Strecken für mindestens 20 Sekunden halten und nicht hüpfen oder innerhalb und außerhalb der Strecke zu bewegen.

Kräftigungsübungen

Stark zurück, Beine, Nacken und Ab Muskeln werden Ihre Haltung verbessern. Übungen wie Kniebeugen, Kobras, Beinpresse, Kreuzheben, Schulter Pressen, knirscht und Zeilen sind hilfreich. Tun die Kraftübungen dreimal pro Woche, arbeiten bis zu 12 bis 20 Wiederholungen und 2 bis 3 Sätze. Eine weitere gute Übung zieht einfach den Hals zurück. Gegen eine Wand stehen und unter Beibehaltung einer Ebenen Kinns den Hals wieder gegen die Wand zu ziehen. Neigen Sie Ihren Kopf nicht nach oben oder unten. Halten Sie den Kopf wieder für 5 bis 10 Sekunden, die Zeit zu erhöhen, da Ihre Nackenmuskulatur stärker werden.

Täglichen Bewusstsein

Eine gute Übung für Ihre Meinung ist Ihre Haltung bewusst sein. Wenn am Schreibtisch sitzen, überprüfen Sie, ob Ihre Schultern und Nacken zurück und nicht nach vorne gezogen werden um näher an einem Bildschirm oder Tastatur erreichen. Fokus auf Ihre Bauchmuskeln anziehen und stopfte Ihre Hüften unter Sie, während Sie Fuß. Trainieren Sie sich mit Ihrem Körper den ganzen Tag um Ihre Ausrichtung zu überprüfen in regelmäßigen Abständen zu überprüfen.