swisscamping.com

Land-Features von Alaska

Land-Features von Alaska

Wenn viele Leute von Alaska denken, Bild sie eine gefrorene Tundra. In Wirklichkeit decken Eis nur etwa 4 Prozent dieses riesigen Landes. Alaska ist nicht nur der größte von den 50 US-Bundesstaaten aber von den meisten topografisch vielfältigen. Mit Land-Features wie gigantische Gletscher, glitzernde Flüsse und Seen, majestätische Berge und aktive Vulkane, ist Alaska sowohl robust und schön.

Gletscher

Das Klima und die Topographie von Alaska hat es den perfekten Gastgeber für Gletscher während der letzten 12,5 Millionen Jahre. Heute befinden sich eine geschätzte 100.000 Gletscher in Alaska. Diese Gletscher sind Reste von Pleistocene Alter, wann das Klima kälter war als heute. Arbeiten mit den Küstengebirgen, hilft das maritime Klima idealen Bedingungen für Vereisung in Alaska zu schaffen. Einige bemerkenswerte Alaskan-Gletscher gehören Columbia-Gletscher, Harding Icefield, Portage-Gletscher, Mendenhall-Gletscher, Glacier Bay National Park and Preserve, Malaspinagletscher und Matanuska Gletscher.

Flüsse und Seen

Hunderte von Flüssen dazu beitragen, das Land Alaskan abtropfen lassen, wovon die, das bemerkenswerteste der Yukon River ist. Andere bedeutende Flüsse in Alaska gehören Kuskokwim, Colville und Kupfer. Der Staat hat auch fast 3 Millionen Seen. Die größten sind Iliamna Lake und Becharof See, sondern auch erwähnenswert sind Aleknagik, Clark und Minchumina Seen. Mehr als ein Viertel aller Binnengewässer in den Vereinigten Staaten liegt innerhalb der Grenzen von Alaska.

Berge

Alaska ist auch Heimat von Mount McKinley, der höchste Punkt in Nordamerika. Mount McKinley ist 20.320 Fuß hoch und beherrscht die meisten Südosten des Staates. Es befindet sich in der Alaska Range, wo Berge von der Alaska-Halbinsel bis zur Grenze des Yukon Territory, Kanada zu erweitern. Alaska ist auch Heimat der Aleutenkette, Brooks Range und den Chugach und Kenai Mountains.

Vulkane

Alaska enthält auch fast 130 Vulkane und vulkanische Felder, sowohl der aktiven als auch der ruhenden. Alaskan Vulkane bilden mehr als drei Viertel der Vulkane, die in den Vereinigten Staaten in den letzten 200 Jahren ausgebrochen haben. Aktive Vulkane Alaskas gehören, Akutan, Pavlof, Shishaldin und Cleveland. Die größte Eruption aufgenommen in Alaska war die des Novarupta/Katmai 1912.