swisscamping.com

Last-Minute-Reisen nach Israel

Israel ist eines der faszinierendsten Länder der Welt. Als Geburtsort von Judentum und im Christentum und der Kreuzung der Kultur und alten architektonischen Stätten sowie religiösen und moderne Websites ist Israel einer der am meisten einzigartige Reiseziele auf der Erde.

Der Weg dorthin

Fast alle große Fluggesellschaften Reisen nach Israel, und es gibt immer Last-Minute Angebote. Die offensichtlichste kostengünstig kommt man nach Israel soll Frequent Flier Meilen, verwenden, wenn Sie kein Problem mit Sperrzeiten haben. Beachten Sie, dass, sogar mit Frequent Flier Meilen Sie verantwortlich für Steuern und Gebühren, die steil sein kann.

Sie können Last Minute Flüge auf jeder der Rabatt-Luft-Tarif-Sites suchen. Aber Ihre beste Wette ist möglicherweise wenden Sie sich an das israelische Ministerium für Tourismus und Lokale Reisebüros spezialisiert auf Flüge nach Israel beantragen; Kontaktinformationen sind im Abschnitt Informationsquellen. Außerdem benötigen Sie einen gültigen Reisepass für mindestens sechs Monate nach der Ankunft gut. Werden Sie am Flughafen in viel Zeit, vor allem, wenn Sie fliegen El Al, die sehr strengen Sicherheitsvorkehrungen hat.

Pauschalangebote

Ein Pauschalangebot, die Unterkunft sowie Flugpreis umfasst, könnte eine Option sein, vor allem, wenn Sie nicht wissen genau, wo Sie wohnen möchten und müssen Sie nicht jemanden zu besuchen. Können Sie mit einem Reisebüro, spezialisiert auf Reisen nach Israel, sprechen, oder Sie können online-Sites suchen. Unter den besten israelischen Travel-Websites ist The Big Falafel, die in Ressourcen aufgeführt ist. Andere Websites sind Israel-Experten, Israel-Tour und Coral Tours, auch in Ressourcen aufgeführt. Viele Websites sind in Hebräisch, aber wahrscheinlich können Sie navigieren sie ziemlich leicht, weil die Termine und die "von" und "bis" Abschnitte liegen auf der Hand. Wenden Sie für weitere Hilfe benötigen das israelische Ministerium für Tourismus.

Was Pack

Obwohl die Wettervorhersage Sie überprüfen sollten, bevor Sie verlassen, genießt im allgemeinen Israel ein mediterranes Klima, so dass Sie nur wirklich kalt in der Wüste Nächte fühlen. Die Winter können regnerisch und kühl, und die Sommer drückend heiß werden können. Pack, basierend auf Ihrer Reiseroute. Zum Beispiel, wenn Sie wollen, gehen nach Eilat, bringen Sie Sommerkleidung. Wenn du nach Jerusalem und Tel Aviv gehst, saisonal Verpacken Sie, als ob Sie für Los Angeles Verpackung waren; in möglicherweise warm oder es kühl sein könnte, so bringen Sie eine Mischung aus saisonalen Kleidung.

Ankunft und besondere Hinweise

Wenn Ihre Reise jedes andere Land in der Region und in jedem islamischen Land umfassen, müssen Sie ausdrücklich darum bitten, dass die israelischen Zoll nicht Ihren Reisepass Stempel. Wenn Ihr Pass zeigt, dass Sie vor kurzem in Israel gewesen sind, Sie Eintritt in vielen islamischen Ländern abgelehnt und Sie könnten kühl behandelt, in den Ländern, die Sie eingeben können. Wenn Sie höflich sind und die Situation zu erklären, sind israelische Zollagenten in der Regel sehr Verständnis und entgegenkommend, obwohl Sie möglicherweise unterliegen zusätzlichen sucht.

Sicherheit

Während Israel einen relativ sicheren Ort ist, empfiehlt es nicht alles entzündliche in Ihrem Gastland zu tun. Seien Sie höflich an Einwanderung Checkpoints und mit Behörden kooperieren. Aufenthalt aus verbotenen Bereichen, darunter Rachels Grab, außer für einige Touren. Nicht wander weg auf eigene Faust in unbekannte Gebiete. Überprüfen Sie US-Außenministerium Reisehinweise Reisen, und beachten Sie die Hinweise von einheimischen und Ihr Hotelpersonal. Wenn Sie die Sirenen hören, werden Sie beraten, wo es lang geht. Insgesamt aber, ist Israel ein sehr freundlicher Ort.

Sicherheit