swisscamping.com

Leitfaden für Boot Verzurren

Leitfaden für Boot Verzurren

Sichern von einem Boot auf einem Trailer ist ein wichtiger Teil der sichere und verantwortungsvolle Abschleppen. Fehlende oder defekte-Gurtes Riemen können zu Boote werden beschädigt oder sogar kommen aus den Anhänger komplett, verursachen eine gefährliche Situation für andere Fahrer führen. Zu viele oder zu wenige Riemen beim Boot Start entfernen kann in eine peinliche Situation verwandeln, wenn das Boot unkontrolliert aus der Trailer von Folien oder ist auch sicher in Float aus wenn gewünscht.

Seilwinde Riemen

Der Winde Gurt verbindet das Auge der Bug des Bootes mit einem Karabinerhaken. Dieses Band muss stark genug sein, um das Boot auf dem Anhänger Kojen oder Walzen zu ziehen sein und sollte häufig auf Beschädigungen überprüft werden. Edelstahl-Drahtseil oder flache Web-Nylon-Riemen sind häufig, aber einige kleine Boot Winden verwenden Seil. Die Winde Gurt ist der erste, der beim Laden verbunden sein und der letzte wenn getrennt werden starten, nachdem das Boot im Wasser ist.

Sekundäre Bow-Kette

Einige Anhänger verfügen über eine sekundäre Bogen-Kette, die auch das Auge Bogen ansetzt. Diese Stellen zurück für den Fall, dass der primäre Winde Gurt fehlschlägt. Ausgerüstet, muss die sekundäre Bogen-Kette immer beigefügt werden, wenn das Boot auf dem Anhänger geladen und vor dem Start getrennt.

Heck Riemen

Die meisten Boote haben ein Augenpaar Gurtes am Heck Ecken. Diese Punkte des Gurtes zu verhindern, dass das Boot nicht Prellen und verschieben Seite an Seite auf dem Anhänger. Verwenden Sie flache Web Gurtes Riemen, um diese Augen direkt zum Trailer zu verbinden. Heck Gurtes Gurte haben eine Cam, die verwendet wird, die Riemen enger schnallen. Wählen Sie ein Armband, das ist die richtige Länge für das Boot und Trailer, überschüssige Band Material aus flattern und Ausfransen zu verhindern. Heck Riemen sollten entfernt und vor dem Start verstaut und angefügt wurde, nachdem das Boot aus dem Wasser entfernt wird.

Oberen Riemen

Kleine Boote können nicht mit strengen Augen ausgestattet sein, und sollte stattdessen zum Trailer mit einem oder mehreren Riemen geht komplett über das Boot, von einer Seite des Anhängers zum anderen geschnallt. Diese Bänder können entweder eine Cam oder eine Ratsche-Mechanismus, das Boot auf den Trailer zu verschärfen. Wenn mit Ratsche-Gurte, achten Sie darauf, den Gurt zu fest, kann als dies auf das Boot oder den Riemen beschädigen. Diese Gurte sollten entfernt und vor dem Start verstaut und angefügt wurde, nachdem das Boot aus dem Wasser entfernt wird.