swisscamping.com

Lymecycline für Akne

Lymecycline für Akne

Lymecycline ist ein Antibiotikum aus der Tetracyclin-Familie, die zur Behandlung von Akne und einigen bakteriellen Infektionen verwendet wird. Es ist in der Regel als eine achtwöchige Kurs der Medikation gegeben und sollte täglich nicht länger als drei Monate genommen werden.

Wirksamkeit

Eine Studie der Abteilung Dermatopathologie, University Medical Center Sart Tilman, Lüttich, und

Wyeth Lederle Medical Department, Louvain-La-Neuve, Belgien, fand, dass eine verwandte Antibiotika Minocyclin, wirksam bei der Behandlung von entzündlichen Akne als Lymecycline. Eine zweite Studie ergab, dass die beiden Medikamente sind ebenso wirksam, aber dieser Lymecycline ist die kostengünstigere Behandlung von mittelschwerer bis schwerer Akne.

Wie man nimmt

Lymecycline wird im Allgemeinen als die Droge Tetralysal verkauft und ist nur auf Rezept erhältlich. Nehmen Sie wie bei allen verschreibungspflichtigen Medikamenten, wie von Ihrem Arzt angewiesen. Tetralysal wird im Allgemeinen in einer Dosierung von 300 mg verschrieben und sollte mit einem vollen Glas von Wasser genommen werden, zur gleichen Zeit täglich für die Dauer der Behandlung.

Warnhinweise und Nebenwirkungen

Lymecycline oder Tetralysal sollte nicht eingenommen werden, wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder Lupus oder Lebererkrankung haben. Die häufigsten Nebenwirkungen von Tetralysal sind Übelkeit, Erbrechen, Durchfall und Kopfschmerzen. Jeder Patient erleben ernsthafte Nebenwirkungen sollten Medikamente stoppen und suchen Sie den Rat ihres Arztes.