swisscamping.com

Marine Corps sieben täglichen Übungen

Marine Corps sieben täglichen Übungen

Marine Corps Training beinhaltet Training zur Verbesserung von Kraft und Kraftausdauer der Marines und Rekruten. Zu diesem Zweck entwickelt die Marines eine "Tägliche Seven" Routine-Übung, die alle wichtigen Muskelgruppen abgedeckt. Das Programm wurde durch eine "tägliche 16" ersetzt, aber die tägliche sieben bleibt eine effiziente Gesamt-Körper-Training, die jeder profitieren kann, wie ein Marine trainieren möchte. Wenn Sie nicht in Marine-Form sind, tun die Routine jeden zweiten Tag, um Ihre Muskeln zu erholen können.

Seite Straddle Hopfen

Der Seite Spagat Hop--auch der Hampelmann--ist das erste der täglichen sieben Sie ausführen werde, da es als eine aerobe Warm-up verwendet wird. Beginnen Sie den Hop Spagat Seite stehend gerade mit den Füßen zusammen und Arme hängen an den Seiten. Führen Sie einen kurzen Hop, in dem Sie Ihre Füße über schulterbreit auseinander, während Sie gleichzeitig Ihre Arme anheben und berühren Ihre Fingerspitzen über dem Kopf zusammen setzte.

Weite-Grip-Liegestütze

Führen Sie weit fassende Liegestütze wie Norm Liegestütze, aber Ihre Hände etwas breiter als schulterbreit auseinander setzte. Diese Übung hebt Ihre Brust während der Arbeit auch der Schultern. Positionieren Sie Ihre Füße eng zusammen, halten Sie Ihren Körper gerade und senken Sie sich, bis Ihre Oberarme ungefähr parallel zum Boden sind. In die Ausgangsposition zurück, aber nicht Ihre Ellbogen zu sperren.

Knirscht

Marine-Stil knirscht sind ein bisschen anders als Norm Crunches, die Ihre Bauchmuskeln ein herausforderndes Training geben. Legen Sie Gesicht bis auf den Boden und heben Sie die Beine, so dass die Knie im rechten Winkel mit Ihre Schienbeine parallel zum Boden gebogen werden. Kreuzen Sie Ihre Knöchel und kreuzen Sie Ihre Arme auf der Brust. Heben Sie Ihren Kopf und Schultern, und tippen Sie Ihre Ellbogen auf den Knien vor der Rückgabe unter Kontrolle in die Ausgangsposition.

Hand-Knie-Kniebeugen

Die Hand-Knie-Squat zielt auf Ihre Oberschenkel, Quads und Gesäßmuskulatur. Stehen Sie gerade, lassen Sie Ihre Arme Hänge hinunter und setzte Ihre Füße-schulterbreit auseinander. Senken Sie sich, als ob Sie sitzen, halten Ihren Rücken gerade, aber beendet werden, wenn Ihre Hände auf Ihre Knie erreichen wollten. Fügen Sie Intensität, durch die Aufrechterhaltung der Hocke für acht bis 10 Sekunden vor aufgehenden.

Wadenheben stehend

Das Marine Corps stehend Wadenmaschinen unterscheidet sich nicht von der Norm Wadenmaschinen, die die Gastrocnemius und Soleus Muskeln abzielt. Stehen mit Ihren Füßen-schulterbreit auseinander, und heben Sie die Fersen so hoch wie möglich. Versuchen Sie, Ihre Position für acht bis 10 Sekunden, bevor Ihre Fersen auf den Boden zu halten. Fügen Sie Intensität von Übungen mit den Kugeln der Füße an der Vorderseite eines Schritts angebracht oder ausgelöst Plattform hinzu.

Der ständige Erhöhungen der Zehe

Stehende Zehe wirft Zielen die Tibialis anterior Muskeln vor der einzelnen Schienbein. In der gleichen Position wie die Wadenmaschinen beginnen, aber die Zehen anstatt Ihre Fersen heben. Machen Sie der Übung schwieriger beginnen Sie mit den Fersen auf die Kante einer erhöhten Fläche.

Zurück-Erweiterungen

Die hintere Erweiterung zielt auf unteren Rücken Muskeln wie der Erector Spinae. Liegen Sie Gesicht unten auf dem Boden mit den Beinen gerade und legen Sie Ihren Finger auf der Rückseite des Kopfes. Gleichzeitig heben Sie Ihren Kopf, Brust und Füße etwa 3 bis 4 Zoll und dann unter Kontrolle in die Ausgangsposition zurück. Fügen Sie Intensität abhalten die Erweiterung für drei bis fünf Sekunden oder durch Ihre Füße auf dem Boden halten.