swisscamping.com

Massage-Therapeuten-Techniken

Es gibt viele Möglichkeiten, eine Massage zu geben. Die Art der Massage gegeben hängt wirklich ein Masseur Fertigkeiten und die Bedürfnisse und Wünsche des Kunden Massage. Unabhängig von gesetztem Client und Fertigkeit des Therapeuten gibt es vier grundlegende Techniken, Massage Therapeuten bieten in der Regel.

Effleurage

Effleurage ist der grundlegende und gemeinsame Strich verwendet von massage-Therapeuten. Es erfolgt durch gleiten die Hände über die Haut mit leichten bis mäßigen Druck. Es funktioniert zum Anwenden des Massage Schmierstoffs (Öl, Creme), um den Client der Therapeut Note des Auftraggebers Gewebe erwärmen, um tiefere Techniken durchzuführen vorzustellen und um den Client nach der Massage zurückschrauben endete. Effleurage erfolgt im Allgemeinen in Richtung des Auftraggebers Herz Kreislauf zum Rest des Körpers zu fördern.

Petrissage

Petrissage kann oft als kneten beschrieben werden. Petrissage Striche sind kurz und rund, und ihr Ziel ist es mit dem Fahrstuhl und Muskeln zur Verbesserung der Durchblutung und Muskelkrämpfe zu verringern. Sie helfen auch den Abbau von Giftstoffen aus dem Körper. Petrissage kann in einer Vielzahl von Möglichkeiten, unter anderem durchgeführt werden:Zupfen: Der Therapeut sanft hebt ein wenig Haut und lässt sie wieder durch die Finger gleiten.J-Takt: Der Therapeut benutzt Schlagringe von einer geballten Faust tief in die Haut in eine Form zu drücken, das aussieht wie ein "J".

C-Verbeugung: Der Therapeut beugt sich die Haut in der Form eines "c" durch Schieben und ziehen mit Daumen und Fingern.

Tapotement

Mit Tapotement, verwendet ein Therapeut Perkussion, um Teile des Körpers, den Client zu erwärmen. Es ist ein gebräuchliches Verfahren zur Verwendung mit Athleten, und es sollte nicht auf Clients mit sensiblen Strukturen aufgrund von Krankheiten wie Osteoporose oder schwerkranken Patienten verwendet werden. Tapotement wird am besten in Bereichen verwendet, sind voll von Muskel und sollte nicht angewendet auf knöchernen Bereiche wie die Rippen. Es gibt verschiedene Methoden zum Anwenden von Tapotement, einschließlich:Hacken: Der Therapeut wendet leichte, schnelle schlagen mit den Fingern einer Hand im Wechsel an den Client.Schröpfen: Der Therapeut verwendet hohlen Handflächen abwechselnd Perkussion auf einem Client Körper angewendet.Schlagen: Der Therapeut schlägt sanft die Haut des Patienten mit der Unterseite der geballten Fäusten.

Reibung

Reibung ist eine Massage-Therapie-Technik zur Zerschlagung Adhäsionen in einem Client Muskeln und umliegenden Gewebe. Es fördert auch die Durchblutung auf diese Bereiche. Reibung wird schnell angewendet und kann durchgeführt werden, mit der Hand, Palm, Knöcheln, Daumen oder Fingerspitzen, abhängig von der Präferenz des Therapeuten sowie die Größe und Form des Bereichs, die Reibung zu empfangen.

Andere grundlegenden Techniken

Neben den vier allgemeinen Techniken kann ein Therapeut ein paar ergänzende Massage Strichen wählen, die einen konkreten Bedarf abgestimmt. Die folgende Massage-Therapie-Techniken werden auch häufig verwendet:Myofascial Freigabe: Der Therapeut kombiniert stretching und Massage, um enge Faszie freizugeben.Geführte Stretching: Der Therapeut verwendet eine Vielzahl von Strecken auf einem Client Muskeln um größere Auswahl von Bewegung anbieten.Schaukeln: Der Therapeut manipuliert ein Betasten Gebiet mit sanften oder kräftigen Bewegung verursacht des Clients sich reflexiv verspannte Muskeln entspannen.