swisscamping.com

Medikamente für Reisen Angst

Reisen kann eine gute Möglichkeit, das Land oder die Welt, Anleihe mit Freunden und Familienmitgliedern, und haben neue Erfahrungen zu sehen sein. Jedoch kann Reisen für Menschen mit Angststörungen haben, eine nervenaufreibende Tortur sein, die sie, nur so schnell vermeiden würde. Niemand wird Sie zwingen, Familienurlaub, nehmen aber müssen sie möglicherweise für Arbeit Reisen, und sie möchte nicht zu verpassen die Möglichkeiten, die angeboten werden, können Ihnen in diesem Bereich. Glücklicherweise kann wer Angst vor der Reise seinen Arzt aufsuchen und Hilfe, da Medikamente für Reisen Angst verfügbar sind.

Bedeutung

Jedes Jahr reisen Millionen von Menschen. Einige Arbeit zu tun, während andere tun es zum Spaß, aber sie alle auf Flugzeuge, Züge, Schiffe, Autos, LKW oder Busse, so dass sie woanders, für eine Weile hingehen können. Ob für Arbeit oder Spaß, kann Reisen Menschen vergessen Sie ihre sorgen für ein paar Tage--helfen, es sei denn, sie Reisen Angst haben. Menschen mit Angst Reisen können Reisen im allgemeinen ängstlich oder ihre Ängste können gebunden werden, um eine bestimmte Art des Reisens. Fliegen ist die häufigste Reisen-Angst, aber manche Menschen sind ängstlich, sowie andere Verkehrsarten. Während viele Hilfe durch Therapie zu suchen, kann das einige Zeit dauern. Menschen, die sehr bald unterwegs sind, oder wer noch nicht von der Therapie geholfen worden, kann stattdessen für Medikamente entscheiden.

Typen

Verschiedene Klassen von Medikamenten können für Reisen Angst verwendet werden. Dazu gehören Antidepressiva wie Trizyklische Antidepressiva, selektive Serotonin-Wiederaufnahme-Hemmer (SSRI) und Monoamin-Oxidase-Hemmer (MAOIs). Beruhigungsmittel wie Benzodiazepine, Beta-Blocker und Antikonvulsiva können auch verwendet werden. Innerhalb dieser Gruppen können bestimmte Medikamente verwendet werden, also wenn ein Medikament nicht für Sie funktioniert, geben Sie nicht auf. Versuchen Sie ein anderes Medikament in der gleichen Klasse von Medikamenten oder einer anderen Droge-Klasse vollständig, bis Sie finden, was für Sie arbeitet.

Überlegungen zur

Jeder kann auf ein Medikament allergisch sein oder haben eine negative Reaktion auf sie, also diese Möglichkeit bewusst sein. Darüber hinaus können alle Medikamente Nebenwirkungen haben. Es empfiehlt sich zu Beginn der Einnahme eines Medikaments, vor der Reise, so dass Sie keine Nebenwirkungen feststellen können. Wenn das Medikament funktioniert nicht oder Sie sich schlechter fühlen macht, versuchen Sie etwas anderes vor Reisen, anstatt auf der Reise leiden. Sie können auch Ihre Reise Angst reduzieren, durch vorausschauende Planung für die Reise und vorbereitet, so dass Sie nicht übereilt in letzter Minute fühlen. Dadurch kann Sie besser zurecht und reduzieren die Notwendigkeit für Medikamente.

Vorteile

Viele Menschen können lernen, ohne Furcht und Angst zu reisen, aber es braucht Zeit und Mühe. Wenn Sie schnell reisen müssen, müssen Sie nicht die Gelegenheit für eine Vielzahl von Therapie oder einer anderen Behandlung. Medikamente bieten eine schnelle nutzen und Hilfe, die Sie auf Ihrer Reise ruhig zu bleiben. Nicht nur Medikamente hilft Ihnen während du tatsächlich in und aus Ihrem Ziel unterwegs bist, aber er Ihnen die Anpassung an regionale und kulturelle Unterschiede hilft, während Sie dort sind. Das kann die Reise für Sie und Ihre Reisegefährten angenehmer machen. Wenn Sie auf Geschäftsreise unterwegs sind, kann auch Angst Medikamente helfen, neue Leute kennenzulernen und mit der Fähigkeit, mit anderen, arbeiten die schließen, dass große Sache für Ihr Unternehmen bedeuten könnte.

Warnung

Wenn Sie Medikamente für Reisen Angst daran interessiert sind, sehen Sie einen lizenzierten Arzt oder Psychiater. Es ist nie eine gute Idee für Sie Medikamente mit jemandem zu teilen oder Sie verschreibungspflichtige Medikamente, die speziell verordnet war nicht nehmen. Das kann zu schweren gesundheitlichen Folgen führen. Es ist auch wichtig für Sie, seien Sie ehrlich mit dem Arzt über welche anderen Medikamente du nimmst, Ihren Alkoholkonsum, irgendwelche medizinischen Bedingungen und anderen Faktoren. Diese konnten alle haben Einfluss darauf, wie Sie die Reise-Angst-Medikamente auswirken wird.