swisscamping.com

Möglichkeiten zum Waschbären & Kaninchen zu fangen

Möglichkeiten zum Waschbären & Kaninchen zu fangen

Waschbären und Kaninchen sind für ausblenden Wert, Fleisch, oder als Haushalt Schädlinge gefangen. Kommerzielle fallen sind die beste Methode für die Erfassung von Toten, sondern hausgemachte fallen sind ebenfalls wirksam mit einer erfahrenen Hand. Der Fallensteller muss lokalen Gesetzen zum Trapping Waschbären, Kaninchen und Gesetze über Umzug kennen. Viele Stadt- und Landkreis Agenturen bieten Fallensteller zur Erfassung und Ärgernis Tiere zu verlagern. Erfolgreiche Trapping erfordert Geduld und die Fähigkeit, eine Falle in der näheren Umgebung zu tarnen.

Lebendfallen

Lebendfallen dienen zum Erfassen und Ärgernis Tiere zu verlagern. Die fallen zu einen einfachen Käfig mit einem gefederten Boden verwenden. Der Boden reagiert auf das Gewicht der Tiere und die Tür zu einer geschlossenen Position frei. Lebendfallen für Waschbären und Kaninchen benötigen Köder, die Tiere zu gewinnen. Kaninchen sind angezogen, frisches Gemüse und Waschbären reagieren auf frischen Fisch. Der Zusatz von natürlichen Schmutz und Laub an den Rändern der Falle fügt Tarnung und erhöht die Chancen auf Erfolg.

Frühling-Traps

Federbelastete fallen sollen, das Tier zu töten. Die fallen sind grausam von einigen angesehen, da sie das Tier zu verletzen und Leiden verursachen, bis die Trapper die Falle inspiziert. Untersuchen Sie die fallen täglich zu leiden zu minimieren. Graben Sie ein kleines Loch zu, und legen Sie die geladene Falle in das Loch. Decken Sie die Falle mit Schmutz und Blätter, und fügen Sie am Anfang der Falle Köder. Das Gewicht des Tieres beauftragt die Falle und die Kiefer-Snap rund um das Tier geschlossen.

Schlinge fallen

Die Schlinge-Falle ist effektiver für Kaninchen, Waschbären, sondern für beide verwendet werden. Binden Sie eine Schleife in einem Ende des Drahtes und Futtermittel entgegengesetzte Ende durch die Schlaufe um eine runde Öffnung zu erstellen. Binden Sie das Ende an einem und verwenden Sie zwei kleine Zweige zu, um die Schleife über dem Boden zu unterstützen. Ein Stück Köder nahe der Öffnung hängen und das Tier auf der Schleife verfangen wird, wenn es den Köder ergreift. Schlinge fallen können konstruiert werden, mit mehreren unterschiedlichen Verfahren, um die Beine oder Hals des Tieres zu erfassen.

Sandsteineinsturz

Die Sandsteineinsturz ist eine Falle, die entworfen, um das Tier mit einem großen Gewicht schnell zu töten. Es ist eine traditionelle Falle, die erfordert eine heavy-Rock oder ein Protokoll, das Tier zu töten. Die Norm Sandsteineinsturz verwendet einen Stock, um das Gewicht in einem Winkel zu stützen. Eine Zeichenfolge ist auf den Stick und Köder angeschlossen. Die Zeichenfolge zieht den Stick lose, wenn das Tier den Köder manipuliert, und das Objekt auf das Tier fällt. Die Sandsteineinsturz ist für die meisten kleine bis mittelgroße Tiere wie Waschbären und Kaninchen.