swisscamping.com

Neuerstellen eine Motorrad-Kupplung

Wiederaufbau einer Motorrad-Kupplungs ist nicht schwierig und muss nicht teuer sein. Die Kosten für einen Umbau-Kit können haben eine neue Kupplung und sparen die Kosten für ein Motorrad-Geschäft neu erstellen. Der Prozess variiert von einer Maschine zur anderen, genauso wie die Größe der Schrauben von einem Hersteller zum anderen variieren. Immer finden Sie im Service-Handbuch für die richtigen Tools, Verfahren und Drehmoment Spezifikationen. Sie können eine Kupplung auf einem Dirt Bike oder Straße Motorrad mit einer Kupplung Umbau Kit und Hand Tools neu erstellen.

Anweisungen

• Beziehen sich auf die Kupplung Umbau Kit-Anweisungen, um die Reibung Kupplungsscheiben zu identifizieren. Setzen Sie die Platten in eine Plastikschüssel und Gießen Sie 1/2 Quart motor Öl in die Wanne. Latex Handschuhe tragen und das Öl über alle Oberflächen der Platten zu arbeiten. Können Sie die Platten in der Schüssel jetzt bleiben.

• Kurbelgehäuse Entleerungs-auf dem Motorrad mit einem Sockel und Ratsche entfernen und das Motoröl ablassen.

• Verwenden Sie einen Sockel und Ratsche Schrauben entfernen, die den Kupplungsdeckel seitlich Kurbelgehäuse zu halten. Ziehen Sie den Kupplungsdeckel ab das Kupplungsgehäuse Andruckplatte verfügbar zu machen. Typische Sensorplatten haben mehrere Schrauben, die in das Gesicht der Platte eingelassen sind.

• Lösen Sie die Schrauben auf die Druckplatte in einer Kreuzschraffur. Entfernen Sie die Schrauben und die Federn hinter jede Schraube. Abheben Sie die Kupplungsdruckplatte und entfernen Sie der Runde Lifter von der Rückseite der Andruckplatte. Speichern Sie die Andruckplatte, Heber Schrauben und Federn.

• Entfernen Sie die einzelnen Kupplungsscheiben Reibung und Metallplatten vom Rad Kupplung. Einige Motorrad-Kupplungen haben einen Kissen-Ring, der gegen die Rückseite des Gehäuses Kupplung Sitze. Achten Sie auf die Registerkarten auf dem Ring und wo sie sich innerhalb des Gehäuses ausrichten. Entfernen Sie den Kissen-Ring, wenn man mit dem Kupplungs-Kit enthalten ist. Wenn dies nicht der Fall ist, der vorhandene Ring bleiben kann.

• Installieren Sie einen neue Kissen-Ring, wenn zur Verfügung gestellt. Installieren Sie ein die neue Kupplungsscheiben Reibung auf der Kupplung-Rad und schieben Sie es gegen die Rückseite des Gehäuses. Installieren Sie eine neue Kupplung Metall-Platte gegen die Reibung-Platte. Weiterhin installieren eine neue Platte von Reibung und Metallplatte abwechselnd bis alle neue Platten installiert sind.

• Setzen Sie auf die Mitte des Rades Kupplung der Runde Lifter ins Rennen. Andruckplatte aufgesetzt, und richten Sie die Bohrungen in der Platte mit veränderter Löcher in die Kupplung-Rad.

• Nimm eine der gespeicherten Quellen auf einem gespeicherten Druck Platte Schrauben und Gewindebolzen die von hand in das Gesicht der Andruckplatte. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis alle Schrauben mit Federn, die Hand in der Andruckplatte festgezogen sind. Verwenden Sie einen Drehmomentschlüssel und ziehen Sie die Schrauben in einer Kreuzschraffur mit dem angegebenen Drehmoment.

• Der Kupplungsdeckel aufgesetzt und die gespeicherten Kupplung Abdeckung Schrauben mit dem angegebenen Drehmoment festziehen. Setzen Sie die Ölablassschraube Kurbelgehäuse und ziehen Sie es mit einem Sockel und Ratsche. Füllen Sie Motor Kurbelgehäuse mit Motoröl.

• Passen Sie das Kupplung Kabel freies Spiel am Handhebel auf 3 Millimeter freies Spiel durch das Einstellrad von hand drehen. Ältere Motorräder haben eine Spurstange-Anpassung, die ein Open-End Schraubenschlüssel freien anpassen erfordert, spielen.