swisscamping.com

Ökotourismus in Lombok, Indonesien

Mit langen weißen Sandstränden, unbebauten Wald, Reisterrassen und Vulkane bezeichnete Lombok als Bali vergangener Zeiten. Aber der Zusatz eines internationalen Flughafens im Jahr 2011 viele Investoren und Touristen, droht den Menschen vor Ort und die Wildnis gebracht hat. In einem Versuch, Kultur und Landschaft der Insel zu bewahren bieten einige Firmen und Hotels auf Lombok nachhaltige Unterkünfte, Wandern, Tauchen und landwirtschaftlichen Abenteuern.

Tauchen ohne Reef Schaden

Das Riff rund um Lombok Gili Inseln staunt Taucher und Schnorchler mit Meeresschildkröten, Schulen der Fische, Haie und Korallengärten; Allerdings steht es ernsthafte Bedrohungen. Verschmutzung, Überfischung, Riff Bombardierung und unverantwortlich Erholung beschädigen das Riff täglich. Das Gili Eco Trust, eine nichtstaatliche Organisation, zum Schutz der Korallenriffe zwischen Bali und Lombok, arbeitet mit Tauchgang Outfits auf Gili Trawangan, Gili Air und Gili Meno, um sicherzustellen, dass die Taucher das Riff weiter nicht beeinträchtigen. Jede Tauchshop bietet Korallen beobachten Tauchgänge, in denen Taucher für Wissenschaftler Riff Erhaltung Bemühungen Daten sammeln. Tauch-Outfits auf den Gilis bieten auch Riff Kontrollkästchen Öko-Taucher-Zertifizierungen für Interessenten in Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern, Korallenriffe wieder aufzubauen.

Wandern, das gibt zurück

Der Ausblick aus Lombok, die Gilis und Bali von der Spitze des Mount Rinjani inspirieren abenteuerlustige Reisende Mehrtagestouren Wanderungen um den Vulkan-Gipfel zu ertragen. Lombok-Odyssee ordnet umweltverträgliche Touren nach oben mit dem Rinjani Trek Ecotourism Programm. Ein Teil der Gewinne gehen in Richtung Unterstützung und Entwicklung der lokalen Gemeinschaft, um die Lebensqualität zu verbessern. Das Unternehmen führt auch Führungen durch den Rinjani Nationalpark und die umliegenden Dorfgemeinschaften. Die Rinjani Trekking Club, geführt von einem Team von Biologen, arbeitet mit Träger auf trekking-Touren um sicherzustellen, dass sie alle Abfälle aus dem Berg mit ihnen bringen. Vor der Darlegung auf eine Wanderung, das Wetter und Bedingungen, Wanderweg, da heftige Regenfälle Passagen zu verbieten und Sichtbarkeit am oberen reduzieren können.

Hotels in Harmonie mit der Natur arbeiten

Strand-Stadt Senggigi kann 4 Sterne Resorts rühmen, aber Eco Lodge Optionen vorhanden sowie auf Lombok. Das Heiligtum in Lombok an der südöstlichen Küste wurde mit Produkten Naturmaterialien gebaut; Es verwendet keine Klimaanlage, behält seine Gründe organisch ohne Pestizide und aktiv arbeitet, um das nahe gelegene Korallenriff zu schützen, durch die Zusammenarbeit mit der Wildlife Conservation Society. Das Rinjani Beach Eco Resort liegt am eigenen vulkanischen Sand Strand mit Blick auf Bali, Reisterrassen und Mount Rinjani. Die Bungalows sind mit Produkten Bambus gemacht, und sie fleißig Abfallwirtschaft Techniken beschäftigen. Das Resort beteiligt sich auch an ein Programm, um die Schildkröten in einem sauberen Meeresumwelt vor dem Resort wieder einzuführen.

Selbst erhaltende Farm-Tours

Für komplette Immersion in einem wirklich nachhaltige Dorf können umweltbewusste Reisende einen Rundgang in der kleinen Stadt Tetebatu. Diese selbsttragende Gemeinschaft ernten verschiedene Arten von Reis, wächst eine Vielzahl von Gemüse und nutzt die vielen lokalen frische Früchte in ihrer Küche. Die einheimischen produzieren Handwerker Handwerk wie Terrakotta und Korbflechten. Reisende können Wildtiere in den Affenwald nur wenige Meilen von der Stadt zu beobachten oder nehmen Sie eine geführte Tour durch den nahe gelegenen Wasserfällen.