swisscamping.com

Plus Size Mode-Beratung

Frauen kommen in allen Formen und Größen, und jeder ist schön in ihrem eigenen Recht. Bekleidung und Mode kann oft ein Wunder Punkt für Frauen Plus-Größe, aber mit ein paar Tipps und Tricks, die Frau Plus Größe kann nur ebenso modisch wie die Mädchen, das eine Größe zwei trägt. Zwar sieht gut aus in der Kleidung tragen Sie ein wichtiger Teil des Bildes, die Sie weiter in die Welt setzen, kann Gefühl gut über die Art, wie, die Sie aussehen, auch das Vertrauen und machen Sie noch attraktiver.

Bekleidung-Form

In einem Interview mit Seattle Pi sagte "Was tragen nicht zu" Co-Moderator Clinton Kelly, alles trägt eine Ähnlichkeit in der Form zu einem Zelt vermieden werden, sollten weil es nur macht Sie größer aussehen. Viele Plus-Größe Frauen versuchen, ihre Körper mit übergroßen Kleidung zu verbergen, aber der Effekt ist, dass der Körper nur so groß wie die Kleidung suchen landet. Stattdessen wählen Sie Kleidung, die näher an den Körper und Zubehör wie einen breiten Gürtel, die die Taille zu betonen und kleinere erscheinen passt. Genauso wie ein Gürtel den Körper Form hinzufügt, also Stücke strukturierte Jacken--ein weiterer Vorschlag von Kellys gefällt. Trägt eine Jacke nicht dehnbaren Material, die Nähte kommen bei der Taille zugeschnitten hat, wird eine enge Ihre Silhouette verleihen.

Website Plus Size Kleidung Bekleidung empfiehlt Hose oder Jeans mit einem konischen Bein zu vermeiden. Dies ist, wenn eine Hose eng am Knöchel ist, die Oberschenkel und die Hüfte verhältnismäßig angezeigt werden können. Wählen Sie ein paar Hosen mit einem geraden oder leicht konkav geschnitten, die Breite der Hüften, Oberschenkel und Gesäß zu minimieren.

Darüber hinaus behalten Sie Anteil bei der Auswahl der Schuhe und Handtaschen im Kopf. Eine sehr kleine Tragetasche bewirkt, dass Ihr Körper größer als es wäre, wenn Sie eine Tasche auf der größeren Seite trugen, und dieser allgemeine Grundsatz auch werden, um Elemente wie Tücher und Schmuck angewendet kann zu suchen.

Muster und Farben

Vermeiden Sie alle Muster, die das Auge hin und her im Gegensatz zu oben und unten ziehen werden. Horizontale Mustern wie Streifen, machen den Körper erscheinen breiter als es tatsächlich ist. Muster, die alle über ein Stück der Kleidung gehen sollte ebenfalls vermieden werden. Stattdessen isoliert Kommissionierung ein Stück, dass nur ein Muster oder um den Saum oder andere Einzelheiten hat Lage. Auf diese Weise wird das Auge mit einem Bereich statt Vermessung jede Falte und die Kurve zur gleichen Zeit gezeichnet.

Es traditionelle Weisheit ist, die schwarz schlank ist, fühlen sich nicht beschränkt auf schwarz tragen nur. Wählen Sie dezente Farben, die Spaß machen und spielerisch sein können, aber, die nicht sofort aufmerksam auf Bereiche, denen Sie selbstbewußt über sind. Tiefe Juwel und neutralen Farbtönen funktionieren gut.

Passen

Möglicherweise ist der wichtigste Aspekt der Plus-Größe Frau Kleiderschrank die Passform der Kleidung. Wenn Sie versuchen, die Kleidung zu tragen, die zu klein sind, dürfte die Dichtheit Rundungen und Kurven erstellen, wo ihnen sollen nicht. Tragen von Kleidung, die zu groß ist kann verdeckt die Linien des Körpers und auch Sie größer erscheinen.

Sollten Sie ein Outfit finden, das Sie gut in einem Bereich, aber nicht in einem anderen passt, eine Reise nach Schneider. Ein Stück, das speziell auf zugeschnitten ist die Möglichkeit Ihren Körpers, dass die Passform genau sein wird, was Ihre Form am besten ergänzen wird. Dieser Service lohnt für ist und wird dazu beitragen, das Vertrauen zu verleihen, das eine schöne Plus-Size-Frau geziemt.