swisscamping.com

Präriehund Jagd Tipps

Präriehunde sind kein traditionelles Spiel, aber jagen sie wie ein Vieh, ist eine Praxis, die zuerst von Bauern und Viehzüchtern, deren Vieh durch die Präriehunde Burrows, gefährdet wurden, begonnen stetig populärer geworden. Die Präriehund-Jagd ist im Wesentlichen abhängig von hochqualifizierten Gewehr schießen, und es geht nicht um viel Strategie als Umgang mit der Schwierigkeit der Dreharbeiten.

Die Prep

Wie Sie Ihre Präriehund-Jagd vorbereitet werden davon abhängen, warum du Jagd Präriehunde bist. Sie jagen, denn das Essen fast von ungehört, ist da sie relativ schwer sind zu töten und bieten nicht viel Fleisch. Bauern und Viehzüchtern bekannt, um sie zu schießen, weil Rinder und Pferde ein Bein in ihre Höhlen leicht brechen können. Die meisten Jäger gehen in diesen Tagen nach Präriehunde für Unterhaltung und/oder um ihre Jagd-Fähigkeiten für andere größere Spiel zu üben. Für diese Jäger ist Zerstörung der Karkasse mit einem großkalibrigen Gewehr kein Anliegen, so sie nicht brauchen zu befürchten, Tarnung, Duft-Abdeckung oder jede andere näher-Bereich Jagd Armaturstücke. Stattdessen müssen Freizeit Jäger einfach wählen ein Urlaubsziel, bevölkert von Präriehunde und bringen ihre Gewehre entlang.

Die Waffe

Einige Jäger, die Präriehunde als Praxis für größeres Spiel zu, die sie später in diesem Jahr jagen werden jagen, wollen natürlich die gleiche Waffe für Präriehund Jagd verwenden, die sie für ihre anderen Jagd zu verwenden. Nordamerikanische Spiel Gewehre eignen sich für Präriehund Jagd: 30-06 Kaliber, 308,.264 Magnum. Einige der größeren Runden, Hirsch oder Elch, entworfen wird nicht nach einem festen Aufprall viel linken eines Präriehundes verlassen, aber dies ist akzeptabel, für den Freizeit-Jäger. Wenn Sie nicht für die Praxis auf eine andere Waffe suchen, ist eine leichte Runde auf einer hochstabilen Langstrecken-Plattform Ihre beste Wette. AR-15 ist die beliebteste Waffe für dedizierte Präriehund Jagd.

Die Jagd

Präriehunde sind ähnlich wie andere Beutetiere der Great Plains, wie Antilopen, insofern sind sie äußerst schwierig, im Nahbereich zu nähern. Die meisten Jagd hängt daher weiträumige Gewehr zu schießen. Ein Präriehund-Hunt ist eine relativ einfache Jagd. Wenn Sie das Spiel Tätigkeitsbereich festgestellt haben, nur 200 bis 500 Yards Weg zu jagen eingerichtet. Vermeiden Sie Hügel stellen, die ein Himmel gesicherte Profil von euch zum Spiel anbieten werden. Positionen, mit denen Sie stabilere Aufnahmen Posen sind vorzuziehen, wobei anfällig Positionierung das beste. Verwenden Sie ein Stativ oder andere Ruhezeiten während der Jagd; finden Sie eine stabile Position, aus der man die Tiere durch einen High-Power-Vergrößerung-Bereich beobachten kann. Die Tiere sollten von ihre Höhlen in normalen Anblick steigen, an welcher, die Stelle die einzige verbleibende Herausforderung der Long-Schuss auf ein kleines Ziel ist.