swisscamping.com

Problembehandlung bei eine Moultrie Deer Feeder

Problembehandlung bei eine Moultrie Deer Feeder

Moultrie Feeder seit 30 Jahren auf dem Markt gewesen und als der meistverkaufte Zuführung marktführend. Neben zahlreichen Optionen für Spiel Abzweige produziert Moultrie auch Produkte wie Futtermittel, Streuer und Spiel-Überwachungsanlagen. Wie bei allen mechanischen Produkten können von Zeit zu Zeit Probleme auftreten. Lernen, wie Ihre Hirsch-Zubringer zu beheben wenn ein Problem auftritt ermöglicht es Ihnen, schnell den Fehler zu beheben und die Hirsche kommen immer wieder zu Ihrem Eigentum.

Anweisungen

• Überprüfen Sie die Batterieanschlüsse und sicherstellen Sie, dass sie sicher stehen. Die Batterieklemmen Alligator-Stil sollten die Batteriepole vollständig informieren.

• Entfernen Sie die Batterie durch eine neue Batterie zu ersetzen, und Testbetrieb. Wenn die neue Batterie nicht die Feeder macht, Kontakt Moultrie Kundendienst für eingehende Reparaturen.

• Prüfen Sie schaltet die Laufzeit auf der Rückseite den Einzug. Sicherstellen Sie, dass die Tasten voll auf die Zeit, die die Anleger deprimiert sind bis morgen und am Abend ausführen soll. Wenn die Schaltflächen nicht voll deprimiert sind, die Zuführung läuft nicht bei Ihrem ausgewählten Zeiten.

• Stellen Sie sicher, dass Sie entsprechend die interne Clock und feed-Zeit haben und die "AM" und "PM"-Einstellungen korrekt sind. Die Lichter auf der linken Seite des Timers zeigen "" und "Uhr." Zeit-Einstellung-Anweisungen finden Sie in der Feeder-Bedienungsanleitung.

• Überprüfen der Dosierer Löcher und suchen für verstopft oder Trümmer, die Futtermittel Freisetzung Hemmung werden kann. Entfernen Sie alle verstopft und überprüfen Sie Vorgang erneut zu. In der Regel nach schlechtem Wetter kann die Zuführung verstopft werden.

Tipps & Warnungen

  • Überprüfen Sie Ihre Zubringer-Funktion, einmal wöchentlich um sicherzustellen das Gerät einwandfrei funktioniert.
  • Verschieben Sie die Zufuhr an verschiedene Standorte, die Nahrungsquelle zu anderen Standorten bei gesteigerter Aktivität Spiel zu verbreiten.
  • Stehen Sie nicht in der Nähe von dem Einzug, wenn Futtermittel Vorgang geplant ist.