swisscamping.com

Problembehandlung bei einer 2002 Custom GTX

Benannt beide 2002 ist Watercraft of the Year und dem 2002 National Marine Hersteller Association Innovation Award, die Sea-Doo GTX eine persönliche Sport-Jetboote für die Familie Verwendung. Angetrieben durch einen Viertaktmotor, 155 PS, Kraftstoff-eingespritzt Engine, verfügt die GTX ein elektrischer Anlasser und direkt-Antrieb Getriebe mit vorwärts, Neutral und Rückwärtsgänge. Probleme können entstehen, obwohl das 2002 Modell einer angesehenen und zuverlässige Maschine ist, das erfordert ausgebildeten Mechaniker. Einige einfache Fehlerbehebung kann, jedoch kleinere Probleme zu beheben oder ihnen zu verhindern.

Anweisungen

• Überprüfen Sie der Kraftstoffvorrat; Tanken Sie bei Bedarf mit dem richtigen Gas-Öl-Gemisch. Stellen Sie auch sicher, dass es kein Wasser in die GTX 15-Gallone-Tank.

• Überprüfen Sie den Ölstand und füllen Sie die GTX 4,5-Liter-Tank zu, falls erforderlich.

• Entfernen Sie Kraftstoff-Filter zu und reinigen Sie es von Schmutz oder Ablagerungen, die den Motor daran hindern kann, umdrehen. Ersetzen Sie ggf. den Filter.

• Wischen Sie die Zündkerze mit einem sauberen, trockenen Tuch entfernen jeden Schmutz oder Korrosion. Ersetzen Sie den Stecker, wenn es Zeichen zeigt des Seins defekt oder abgenutzt.

• Untersuchen Sie alle Leitungen um sicherzustellen, dass alle Verbindungen fest vorhanden sind. Lose Verbindungen können alles aus richtigen Motor-Funktion für Lenkrad beeinträchtigen.

• Klar sind alle Unkräuter oder Schmutz von der Aufnahme Rost oder Laufrad, gleichzeitig aber auch dafür sorgen die Kühlung Linien Blockaden. Blockaden können dazu führen, dass niedrige Motorleistung oder bewirken, dass den Motor überhitzen.

• Laden Sie oder ersetzen Sie die Batterie, wenn es ist nicht genügend Spannung für den Motor-Zündung zur Verfügung.