swisscamping.com

Problembehandlung bei einer Golf-Cart Ladesystem

Problembehandlung bei einer Golf-Cart Ladesystem

Golf-Carts eignen sich vielerorts als der Golfplatz. Einige Golf-Carts dienen als Sicherheit Fahrzeuge, Jäger, die sie verwenden, sie helfen Menschen, die von einem Ende des Flughafens zu erhalten, zum anderen mit Gepäck und komfortable Mittel zur Reisen für ältere Menschen in leitenden umzäunten Gemeinschaften geworden. Zusammen mit der Zunahme der Sichtbarkeit der Golf-Karre in unserer Kultur Fragen der Wartung schuf eine neue Nische im Auto Reparatur und Wartung. Golf Cart Problembehandlung kann so teuer wie mit dem Auto sein, wenn Sie nicht wissen, was Sie für sich selbst suchen.

Anweisungen

• Überprüfen Sie die Batterie der elektrische Golf-Karre. Betrachten Sie die Batteriekabel, Klemmen und Batteriegehäuse für verschlissene Bänder. Maßnahmen zur Fehlerbehebung des Entgeltsystems muss mit dem Akku beginnen. Nach Prüfung pry der Batterieanschlüsse GAP aus der Batterie-Zellen mit einem flach-Schraubendreher.

• Schauen Sie, um festzustellen, ob Sie Flüssigkeit sehen. Sie sollten einige sehen. Wenn die Farbe der Flüssigkeit ist brauchen braun und rostig, dann sind Sie einen neuen Akku. Wenn die Flüssigkeit klar oder weiß ist, ist die Batterie in Ordnung.

• Fügen Sie Wasser an die Batterie, wenn der Wasserstand nicht angezeigt. Wasser muss die Platten in der Batterie zu decken. Es ist wichtig, dass Sie nur destilliertes Wasser verwenden. Destilliertes Wasser ist gereinigt und frei von korrosiven Partikeln, die die internen Abläufe der Batterie beschädigen können.

• Lesen Sie den Zähler auf das Batterieladegerät, wenn Sie die elektrische Golf-Cart System Ladegerät anschließen. Wenn die Nadel auf dem Zähler nicht bewegt, dann funktioniert das Ladegerät richtig nicht. A ordnungsgemäß funktionierende Ladegerät liest so hoch wie 20 Ampere während des Ladevorgangs.