swisscamping.com

Randlose Brillen reparieren

Randlose Brillen reparieren

Norm zwei Randlose Brillen besteht aus zwei Linsen, verbunden durch eine Brücke der Nase und jeweils ein Ohr bar senkrecht zu jedem Objektiv erweitern. Mit den richtigen Werkzeugen können Sie viele Probleme im Zusammenhang mit einem Paar Randlose Brillen reparieren.

Anweisungen

• Schließen Sie die Brücke der Nase. In diesem Fall aus die Nase-Bar auf einer oder beiden Seiten gekommen ist, verwenden Sie zwei Schrauben (oder vier, je nach Brillengestell Modell) aus dem Reparatur-Kit-Kopfstück der Linse anzubringen. Jedes Objektiv werden die Löcher gebohrt haben, richten Sie also einfach das Loch von der Leiste, um das Objektiv und die Schraube vor dem äußeren Objektiv, eine kleine Scheibe auf beiden Seiten des Objektivs und arbeiten die Schraube in der Radmutter auf der Rückseite. Festziehen Sie die Lug-Mutter. Je nach Bild und Linse musst du sicherstellen, dass Sie die Linsen rechts oben eine Verbindung herstellen.

• Schließen Sie das Ohr Stück. Richten Sie für getrennte Ohr Stück das Loch des Objektivs mit der Ohrteil, sicherzustellen, dass die Krümmung der Ohr-Wiege-Leiste positioniert ist, korrekt und in Übereinstimmung mit die Brücke der Nase wie positioniert wird. Fahren Sie mit einer Scheibe auf beiden Seiten, eine Schraube von außen nach innen, es zu kleinen Radmutter auf der Rückseite anbringen.

• Stellen Sie die Nasenpads, Tempeln und Ohr-Bars. Je nach Modell müssen Sie eine solide Nase oder verstellbare Nasenpads. Dabei nicht zu zu viel Druck anwenden, verwenden die Spitzzange leicht Nasenpads bis zu einem Punkt anpassen, die auf der Brücke der Nase beruht und nicht rutschen oder kneifen. Die Tempel sind wo die Ohr-Bars erfüllen das Objektiv und auf Metallrahmen angepasst werden. Verwenden Sie die Spitzzange, auf diesen einen, unter großer Sorgfalt sowie die Ohr-Balken anpassen, so dass sie bequem auf den Ohren ausruhen sollen. Passen Sie schließlich die Ohr-Bars vorsichtig mit der Zange so wiegen Ohr bequem auf den Ohren ruhen und dazu führen, Ihre Bilder dass zu gleichmäßig auf der Brücke der Nase sitzen.