swisscamping.com

Rostflecken aus weißer Kleidung entfernen

Rostflecken aus weißer Kleidung entfernen

Rostflecken sind schwer zu entfernen, mit normalen Wasch-Methoden und können schließlich im dauerhaft festgelegt, wenn nicht sofort behandelt. Essig ist eine natürliche Methode viele Flecken, einschließlich Rost zu entfernen. Mit Essig in Ihre Wäsche auch steigert Ihre normale Reinigungs Hilfsmittel, verhindert, dass Farben Blutungen und sogar entfernt Fett, Schweiß und Deo Flecken. Es ist vorteilhaft für Ihre Waschmaschine, da es den Build bis zu entfernen und Ihre Kleidung zu Waschmittel spülen leichter zu ermöglichen. Da Rost besondere Aufmerksamkeit erfordert, ist es am besten kombinieren Sie Essig mit Salz und verwenden Sie es als eine Vorbehandlung mit hinzufügen zu Ihrem späteren waschen.

Anweisungen

• Mischen Sie eine Gallone weißen Essig und zwei Gallonen von Warmwasser in den fünf-Gallonen Eimer, Handschuhe verwenden, um Ihre Hände zu schützen. Rühren Sie den Essig und Wasser mit dem Paint-Stick bis es komplett gemischt ist. Kombinieren Sie zwei Tassen Salz auf das Gemisch. Mischen Sie das Salz, bis es sich auflöst. Wenn fertig, kratzen Sie den Boden des Eimers mit dem Malen-Stick sesshafte Salz mischen. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis alle Salz aus dem Boden und hat sich vollständig aufgelöst.

• Verrostet Kleidungsstücke in die Mischung Tauchen und es ihnen ermöglichen, über Nacht einweichen. Wenn mehrere Kleidungsstücke haben Rostflecken, nur einweichen, vier oder fünf pro jedes fünf-Gallonen Eimer. Platzieren Sie die Mischung in einer Gegend, die Sie nicht häufig werden, wie der Essig einen starken Geruch weglassen werden. Der Essig und Salz dringt den Rost Fleck in der weißen Kleidung und es brechen.

• Waschen Sie Ihre Kleidung wie üblich unmittelbar nach dem Essig und Salz einweichen. Verwenden Sie Ihre Waschmaschine Heißwasser zu reinigen und Spülen von Gewand der Mischung und der Fleck festlegen. Ihre Waschmaschine um seine Leistung zu erhöhen fügen Sie die halbe Tasse Essig hinzu. Trocknen Sie Kleidung mit der niedrigen Tumble-Einstellung auf Ihrem Trockner. Bleibt keine Spur von Essig, waschen Sie die Kleidung nochmals mit nur Ihre normale Reinigungsmittel zu und trocknen Sie wie gewohnt.

Tipps & Warnungen

  • Verwenden Sie für zarte Bekleidung warme Einstellung auf Ihre Waschmaschine statt heiß. Die Kleidung kann dann hängen auf einer Linie in die Luft trocken oder trocken auf die niedrigste Einstellung in Ihrem Trockner um Schäden zu vermeiden.