swisscamping.com

Salzwasser Angeln in BC, Kanada

Salzwasser Angeln in British Columbia ist eine saisonale Tätigkeit aber jeden Monat auftritt. Erhaltung der Ressourcen und Möglichkeiten und Erwartungen zu schützen sind der Schlüssel zu dem Thema "Fisch stehen an erster Stelle." Küste British Columbias gliedert sich in Dutzenden von Verwaltungsbereiche, die gesetzliche Bestimmungen für die Fischerei haben.

Salzwasser-Arten

British Columbia Gewässer sind Heimat für Salmoniden, insbesondere Chinook, Coho und Steelhead. B.c.'s besten Fisch, Chinook, können mehr als 70 Pfund wiegen. Wachsende Sport Fischerei gehören Sockeye, Chum und Buckellachs. Grundfisch gehören Heilbutt, Ling Kabeljau, Rockfish, Seezunge und Scholle. Andere Salzwasser Arten gehören Tintenfische, Seeigel, Seegurken, Shrimps und Garnelen, Muscheln und Austern.

Lizenz und Guides

Salzwasser Angeln in Britisch-Kolumbien erfordert eine Gezeiten-Wasser Sport Fanglizenz gemäß dem Gesetz über die Fischerei von der kanadischen Regierung. Diese Lizenz gilt für alle Arten von Fischen oder Muscheln.

Erhalten Sie diese Lizenz online durch die Regierung von British Columbia oder Fischereien und Ozeane Kanada. Charta-Operatoren und lokalen Unternehmen bieten auch diese Lizenzen lokal. Wenn der Haken zu transportieren, die Lizenz, beobachten Sie des gesetzlich zulässigen, führen Sie und halten Sie den Kopf und Schwanz auf die Fische zur schnellen Identifizierung, zählen und messen.

Angler müssen einen Lachserhaltung-Stempel für die Tidengewässern-Lizenz erwerben. Angler wollen, halten ihre Chinook zeichnet die Zahlen gefangen auf die Lizenz. Für Kabeljau ist Aufnahme notwendig, für bestimmte Bereiche British Columbia, wie Bereiche 11, 12 und 20.

Erhalten Sie die BC Gezeiten-Wasser Sport Angelguide aus Fischereien und Ozeane Kanada verfügbar.

Eine Leitlinie berechtigt Arten und Grenzen Tisch, produziert von der Abteilung der Fischereien und Ozeane, Listen-Arten, Bereiche, Mindestgröße Tageslimit, Saison und Ausrüstung gestattet.

Lachs-Gear

Gesetzlich verwenden Angler einen barbless Haken für die Fischerei auf Lachs und Steelhead in British Columbia. Ändern Sie einen Widerhaken, indem der Widerhaken gegen den Haken-schaft mit einer Zange quetschen. Es ist verboten, einen festen Gewicht (Senker) Heaver als ein Kilogramm, außer bei einem Downrigger-Anschluss zu verwenden. Angeln mit mehr als einer Zeile ist verboten.

Krabbe

British Columbia Gewässer bieten Dungeness Krabbe und rote Felsen-Krabbe. Verwenden Sie die Bremssättel um den breitesten Teil der Schale oder Carapax zu messen. Nach Fischereien und Ozeane Kanada ist die Mindestgröße für Dungeness 165 mm; Mindestgröße für Red Rock beträgt 115 mm. Zurückgeben aller weibliche Krebsen.

Beobachten Sie die Krabbe Bauch Geschlecht bestimmen: Frauen haben ein breit, Bienenstock Form Abdomen; Männchen haben eine schmale Leuchtturm-Form. Verwenden Sie niemals mehr als zwei-Ring-Netze, Dip-Netze oder fallen oder eine Kombination aus dieses Zahnrad.

Gefahren für Salzwasser Schalentiere

Red Tide oder Paralytic Shellfish Poisoning (PSP) ist eine schwere Erkrankung, die zu Lähmungen oder Tod, nach Fischereien und Ozeane Kanada führen kann. Toxine produziert von mikroskopisch kleinen Meerestieren können in zweischaligen Muscheln, wie Muscheln, Jakobsmuscheln, Miesmuscheln und Austern angehäuft. Toxine können auch in die Eingeweide von Krebsen und Weichtieren räuberische konzentrieren.

Amnesic Shellfish Poisoning (ASP) stammt aus Toxine von Algenblüten in den zweischaligen Muscheln Filter-Fütterung.

Fischereien und Ozeane Kanada produziert ein Fischerei-Hinweis für Gezeitenzonen. Suchen Sie nach Ankündigungen von Schließungen und Einschränkungen für alle Verwaltungsbereiche in British Columbia.