swisscamping.com

Schnorchelausrüstung für Kinder

Schnorchelausrüstung für Kinder

Schnorcheln ist eine der besten Möglichkeiten, das Wasser und die erstaunliche Tiere und Landschaft unter ihm zu erleben. Es erfordert keine Menge Ausrüstung und kann an fast jedem Strand oder See erfolgen. Kinderausstattung ist ähnlich wie Erwachsene Ausrüstung, aber es gibt wichtige Unterschiede, die berücksichtigt werden sollten, wenn Sie Schnorcheln Stücke für Kinder zu kaufen.

Identifikation

Schnorcheln ist nicht erforderlich, viel Schwimmen, da Ihr Körper natürlich rege. Daher ist es eine ideale und sichere Aktivität für Kinder, die bequem im Wasser sind.

Maske

Die Maske ist ein wichtiger Teil der Ausrüstung. Es kann bilden oder brechen ein Schnorchel-Erlebnis. Die Maske sollte passen das Gesicht des Kindes eng und pflegen eine gute Abdichtung. Um eine Maske zu testen, drücken Sie es gegen das Gesicht des Kindes und stellen Sie sicher, dass es ohne fremde Hilfe bleibt, auf. Der Komfort der Maske sollte der bestimmende Faktor in den Kauf ein.

Schnorchel

Ein Schnorchel besteht aus zwei Teilen: der Lauf und das Mundstück. Eines Kindes Schnorchel erfolgt anders als ein Erwachsener, da ein Kind nicht das gleiche Volumen von Luft. Eines Kindes Schnorchel hat ein kleiner gelangweilt Fass. Die besten Modelle haben ein Ventil entfernen löschen Sie Wasser aus dem Fass, einem gebogenen Lauf Taumeln und ein flexibles Mundstück zu reduzieren. Ein komfortabler Schnorchel mit all diesen Features ist die beste Wahl.

Flossen

Flossen können voll-Fuß oder auf geschnallt und Socken und barfuß Schnorchler aufnehmen sollen. Flossen sind mit langen klingen, kurze klingen, breiten klingen, schmale klingen, klingen mit Lüftungsöffnungen, solide klingen, gerader Klingen, klingen, die ergonomisch Pre gebogen sind, klingen, die Split, steif klingen und flexible klingen sind. Es gibt klingen mit tiefen Brüstungen, mittlere Seitenschienen, kurze Gleitschienen und sogar ohne Seitenschienen. Die Fin ist am bequemsten mit das Kind ist das beste für ihn.

Überlegungen zur

Kinderausstattung muss nicht am weitesten fortgeschritten sein; Es muss sein, was für das Kind am wohlsten ist. Es gibt keine schnellere Möglichkeit ins Verderben ein Kind Erfahrungen im Wasser als Ausrüstung zu benutzen, die nicht bequem oder nicht richtig passen. Die Zeit nehmen und die richtige Ausrüstung wählen, spart eine Menge Probleme später.