swisscamping.com

Schwinn Airdyne Geschichte

Das Schwinn Airdyne trat den Übung Fahrrad-Markt zu einem Zeitpunkt, wenn viele Hersteller wirtschaftlich gestaltete Produkte für das home Gym oder Ausübung Zimmer produziert wurden. Das Problem mit ihnen war der Mangel an Qualität, Häufigkeit der mechanischen Fehler und Schwierigkeiten bei der Suche nach zuverlässigen Reparatur. Schwinn beantwortet alle diese Fragen durch die robusten und zuverlässigen Airdyne entwerfen. Diese Ausübung-Zyklus war und ist, getreu der Schwinn-Ruf der Qualität, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit.

Einzigartigkeit der Airdyne

Vor dem Hintergrund der Übung-Zyklen, die mechanische Festigkeit, in der Regel angewendet, gegen eine schwere Schwungrad verwendet verwendet die Schwinn Airdyne reibungsfreie Luftwiderstand. Der Widerstand-Mechanismus, der die ursprüngliche Airdyne war ein großer Fan, sicher in einem Metallgitter-Käfig eingeschlossen. Die Airdyne beschäftigte sich auch eine Person Oberkörper die Übung mit angefügten beweglichen Griff Waffen. Das Ergebnis: der Fahrer war in der Lage, bequem zu sitzen, auf einem großen gepolsterten Sitz mit großen komfortablen Pedale gegen einen stetigen Widerstand, von denen sich die Arme und Oberkörper und Beine in einem zuvor nur bei teureren kommerziellen Fitnessgeräten verfügbar Gesamt Cardio-Training.

Vorteile der Luft-Widerstand-Design

Durch die Verwendung großen Fan als Quelle des Widerstandes ist die Airdyne glatt und bequem. Heimtrainer, die mechanische Methoden oft verwenden ein unvorhersehbares Maß an Widerstand liefern kann, und es inkonsistent, abhängig von der Geschwindigkeit, mit der der Fahrer arbeitet. Ein zweiter Vorteil Lüfter-basierte Luftwiderstand ist die kühlende Brise schafft das Gerät. Die Airdyne erstellt einen erheblichen Wind, den Fahrer kühl zu halten und die Übung angenehmer zu machen.

Variabler Widerstand

Die Airdyne bietet einen variablen Widerstand, der ist natürlich ähnlich wie Fahrrad fahren. Langsam fahrende führt ein langsam bewegenden Fan und widerstandsarm. Wenn der Fahrer schneller Pedale, muss der Lüfter Luft schneller bewegen. Das Ergebnis ist höhere Resistenz, als ob ein Fahrer bergauf Pedalieren waren.

Die Airdyne Evolution

Schwinn die neueste Version von der Airdyne ist die neu gestaltete Evolution. Der einzige Nachteil der ursprünglichen Airdyne drehte sich um die Größe des Lüfters, der Lärm durch die Luftbewegung und das Geräusch der Ketten-Antrieb. Die ursprüngliche Airdyne große Fan erstellt den Klang des rauschenden Wind im Vollbetrieb. Die Airdyne Evolution nutzt ein kleiner Fan, der neu gestaltet wurde, um nicht zu verlieren den Widerstand benötigt für ein komplettes Workout aber weniger als 1/2 ist die Größe des Originals. Darüber hinaus wurde die Ketten-Antrieb durch einen Riemenantrieb, das Rauschen des Antriebsmechanismus zu minimieren ersetzt. Das Ergebnis ist ein kompakter Airdyne, die die Qualität, die Zuverlässigkeit der Wirksamkeit des Originals nicht verloren.

Reparatur und Wartung.

Da die Maschine Wind-Widerstand im Gegensatz zu mechanischen Widerstand verwendet, erweist die Airdyne sich zuverlässig und weniger wahrscheinlich als andere Ergometer brechen. Der Luftwiderstand ist NULL Reibung und schafft kein Staub Beitrag zur mechanischen Lager scheitern. Darüber hinaus hat mit Schwinn Engagement für Service und Qualität zu halten, das Unternehmen eine vollständige Bestandsaufnahme der Ersatzteile bei einem Ausfall.

Zusammenfassung

Das Schwinn Airdyne ist eine preislich Hause Übung-Maschine, die dem Fahrer eine Ganzkörper-Cardio und Widerstand Training gibt. Einige Maschinen wurden mehr als 30 Jahren im Einsatz und sind noch lange nicht ausgedient. Mit den jüngsten Änderungen des Entwurfs in der Entwicklung bleibt dieser Exer-Zyklus zweifellos ein starker Favorit für den Heim-Übung-Enthusiasten.