swisscamping.com

Sehenswürdigkeiten in Baltimore, Maryland Sportuhr

Baltimore ist Marylands Drehscheibe des Profisports. Die Charme-Stadt ist Heimat von Camden Yards Sportkomplex, der der Baltimore Ravens Fußball und Baltimore Orioles Baseball Stadien gehören. Baltimore rühmt auch sich das prestigeträchtige Pferderennen der Preakness Stakes in Pimlico Race Course. Die Maryland Stadion Behörde (die mdstad.com), einer Regierungsbehörde verwaltet Camden Yards und der 1st Mariner Arena. Die Stadt bietet auch Veranstaltungsorte für kollegiale Leichtathletik bei Instituten wie der Johns Hopkins University und Morgan State University.

M & T Bank Stadium

M & T Bank Stadium ist am südlichen Ende des Baltimores Camden Yards Sportanlage. Das Stadion wurde im Jahr 1998 fertiggestellt und ist Heimat der National Football League (NFL), Baltimore Ravens. Das Stadion bietet Platz für ca. 71.000 Ventilatoren, Felder auch gelegentliche Heimspiele für die University of Maryland (als umd.edu) und der United States Naval Academy (als usna.edu). Die Türkei Schüssel, eine traditionelle High-School-Spiel zwischen Baltimore Prep Schools, Loyola Blakefield (als loyolablakefield.org) und Calvert Hall College (die calverthall.com), tritt bei M & T Bank Stadium jedes Thanksgiving.

Oriole Park at Camden Yards

Major League Baseball (Major League Baseball) Baltimore Orioles (als orioles.mlb.com) wird ihre Heimspiele im Stadion Oriole Park at Camden Yards. Das Stadion, als der Fahnenträger für eine neue Welle von MLB-Ausstattung, die in den 90er und 2000er Jahre, gebaut wurde 1992 fertiggestellt und bietet Platz für bis zu 49.000 Fans mit Stehplätze (sitzende Kapazität beträgt ca. 45.000). Oriole Park Design ist "retro", gebaut, um die amerikanischen Baseball Parks von der späten 19. und frühen 20. Jahrhundert ähneln.

1st Mariner Arena

Gelegen in der Innenstadt von Baltimore, beherbergt 1st Mariner Arena etwa 11.000 für Hallensportarten. Ab dem Jahr 2011, die Arena war Heimat von den Baltimore-Charme (die lflus.com/baltimorecharm), eine Franchise in der Lingerie Football League (als lflus.com). Die Baltimore-Explosion (die baltimoreblast.com), die Stadt Major Indoor Soccer League (als misl.net) Team, spielt seine Heimspiele dort auch während der National Hockey League (hockeydb.com) der Washington Capitals (als capitals.nhl.com) gelegentlich Vorsaison Ausstellung dort spielen.

Pimlico Pferderennbahn

Die Preakness Stakes (die preakness.com), ein Vollblüter Pferderennen findet statt in der Pimlico Race Course (als pimlico.com) im Nordosten Baltimore. Die Preakness gehört zu den drei Rennen der Triple Crown-Serie, was ihn zu einem der renommiertesten Pferderennen auf dem Land. Dieser Ort hat Pferde-Rennsport-Events seit 1870 und Sitze mehr als 13.000 statt. Abgesehen von den Preakness Pimlico ist Heimat für laufende Fälle während des ganzen Jahres.

College-Sport

Baltimore ist Heimat mehrere Hochschulen und Universitäten mit NCAA athletische Programme, einschließlich der Johns Hopkins University (als jhu.edu) und seine überregional bekannte Division I Lacrosse Programm, sowie Morgan State University (als morgan.edu) und Coppin State University (als coppin.edu). Johns Hopkins spielt Fußball, Lacrosse und Fußball Spiele in Homewood Field, das 8.500 Fans Platz bietet. Die Morgan State Bären spielen Fußball bei 10.000 Plätzen Hughes Stadium und Männer- und Frauen Basketball am Talmadge L. Hill Field House, eine 4.200-Vortragsveranstaltungen. Die Coppin Zustand Eagles spielen ihre Reifen am Center Coppin 2.000 Sitzplätzen.