swisscamping.com

So ändern Sie die Wasserpumpe auf einem Johnson

So ändern Sie die Wasserpumpe auf einem Johnson

Ändern die Wasserpumpe auf der Johnson-Außenbordmotor ist Vertrauenssache die alten Teile einschließlich Wasserpumpendeckel, Laufrad, Keilnut und Dichtungen ersetzen. Ändern Sie der Wasserpumpe mindestens alle zwei Jahre, je nach Verwendung. Die Johnson-Außenbordmotor-Wasser-Pumpe ist im Design sehr ähnlich vielen anderen Außenbordmotoren und wird von der gleichen Firma, die die Mercury Außenbordmotor produziert hergestellt.

Anweisungen

• Suchen Sie die vier Muttern am oberen Rand die Johnson-Außenbordmotor-GETRIEBEBOX, die das Getriebe mit dem Motorgehäuse sichert. Abschnallen Sie die vier Muttern mit einem Steckschlüssel und schieben Sie das Getriebe vom Motorgehäuse.

• Platzieren Sie das Getriebe auf einer flachen Oberfläche, wo können Sie problemlos mit der Motorwelle gerade aufstehen arbeiten. Abschnallen Sie die vier Schrauben, die den Wasserpumpendeckel bis zu oben auf das Getriebe mit einem Steckschlüssel.

• Entfernen Sie den Wasserpumpendeckel von oben auf das Getriebe, heben es über die Motorwelle. Biegen Sie die Pumpe Bedeckung und das plastische Laufrad aus dem Cover von hand zu nehmen.

• Heben Sie die Metallplatte und Keilnut aus dem oben in das Getriebe. Reinigen Sie die Dichtung materielle Trümmer aus dem oben in die Getriebebox, wo decken die Wasserpumpe sitzt, mit einem Spachtel auftragen.

• Entfernen Sie alle verbleibenden Dichtungsmaterial oder Trümmer von der Getriebewelle Box und Motor mit einem Pinsel. Verwenden Sie ein sauberes Tuch, alle Fett von der Motorwelle und oben im Gang entfernt.

• Platzieren Sie die neue Gummidichtung an der Oberseite die Getriebebox, schieben es nach unten über der Oberseite der Motorwelle. Schieben Sie die Metallplatte über der Motorwelle und oben auf die Gummidichtung mit der abgerundeten Seite der Platte nach oben zu sitzen.

• Platzieren Sie eine dünne Schicht von marine Grease um den inneren Kanten des neuen Wassers Pumpe Abdeckung. Schieben Sie das neue Laufrad kopfüber in den Wasserpumpendeckel.

• Setzen Sie neue Metall Nut in den Schlitz an der Spitze der Getriebe und Passform die Runde Gummidichtung im Inneren der Lippe die neue Wasserpumpe decken über das neue Laufrad. Schieben Sie die neue Wasser-Pumpe Abdeckung und Impeller Versammlung über die Motorwelle und Line-up der Passfedernut mit der Kerbe im Laufrad.

• Die Wasserpumpendeckel für das Getriebe mit Schrauben zu befestigen. Schieben Sie das Johnson-Außenbordmotor-Getriebe wieder auf das Motorgehäuse und Gehäuse mit Schrauben sichern.

Tipps & Warnungen

  • Um Verbrennungen zu vermeiden, versuchen Sie niemals, die Wasserpumpe auf der Johnson-Außenbordmotor zu ändern, solange der Motor noch heiß ist.