swisscamping.com

So blenden Sie Akne mit Solarium

Wenn Sie Akne haben, könnten Sie denken, ist es eine gute Idee mit die roten Flecken ausgeblendet bräunen. Dies ist jedoch nicht unbedingt eine sichere Methode der Tarnung Akne. Dr. Lawrence E. Gibson der Mayo-Klinik sagt UV Strahlung von den Strahlen der Sonne und Sonnenbanken beide stellen Gefahren für Ihre Haut.

Bekommen eine tan auf Ihr Gesicht nicht wirklich Akne loszuwerden; Es stellt sich einfach Ihre Hautfarbe dunkler, damit die roten Markierungen in ein wenig besser mit dem Rest Ihrer Haut verschmelzen kann. Verwenden Sie diese bräunen-Tipps, um die besten Ergebnisse zu erzielen, von der Färbung der Haut und Akne verstecken.

Anweisungen

So blenden Sie Akne mit Make-up vor dem Tanning

• Ölfreie Feuchtigkeitscreme auf Ihr Gesicht. Es ist wichtig, die ölfreie Feuchtigkeit im Gegensatz zu regulären Feuchtigkeitscremes verwenden, da diese verursachen Akne zu vermehren und gereizt zu werden.

• Liquid Foundation SPF 15 auf Ihr Gesicht mindestens 15 Minuten vor dem Betreten von Sonnenlicht anwenden. Da Ihr Gesicht einer der empfindlichsten Teile des Körpers ist, ist es wichtig, nicht länger als 10 Minuten zu einer Zeit direktem Sonnenlicht ausgesetzt werden lassen.

• Mineral Make-up kann als eine Sonnencreme für Ihr Gesicht verwendet werden oder als Abdeckung auf flüssige Stiftung hinzugefügt. Nehmen Sie einen Mineral Make-up Anwendung Pinsel einfach und gelten Sie Mineral Make-up überall auf Ihrem Gesicht mindestens 10 Minuten vor dem Schlafengehen vor direktem Sonnenlicht aus.

• Nach draußen gehen und lassen Ihr Gesicht Sonnenlicht ausgesetzt werden. Wenn Sie gerade außerhalb arbeiten, sorgen Sie brauchen nicht erneut Sonnenschutzmittel für ein während, aber wollen Sie festsetzen und braun, stellen Sie sicher, Sie drehen sich oft und Bräune nicht länger als 30 Minuten zu einem Zeitpunkt, da direkte Sonneneinstrahlung nicht nur Ihre Haut beschädigt wird, es wird auch dazu führen, dass vorzeitig Falten.

Tipps & Warnungen

  • Wenn Sie nicht, dass Ihre Haut direkter Sonneneinstrahlung aussetzen möchten, verwenden Sie stattdessen eine Bräunungscreme-Lotion. Wenden Sie es ganzen Körper an, so dass Ihr Gesicht nicht schlüpfrige im Vergleich zu dem Rest Ihrer Haut Aussehen.
  • Verwenden Sie niemals Akne-Produkte wie Benzoylperoxid, Schwefel, Salicylsäure oder eine Retinol-Creme jeglicher Art vor dem ausgehen in direktem Sonnenlicht. Diese Produkte können Haut wenn gemischt mit UV-Strahlen verfärben. Ein Hautarzt oder Arzt zu konsultieren, falls Sie Fragen zu Produkten, die Sie verwenden und die Wirkung, die sie, wenn haben Sonnenlicht ausgesetzt.