swisscamping.com

So ersetzen Sie eine Kurbelgarnitur

So ersetzen Sie eine Kurbelgarnitur

Die Kurbeln auf dem Fahrrad sind die Arme, die oben und außen vom Zahnriemen Kettenringe in der Mitte des Fahrrad-Rahmens zu erweitern. Wann drehen die Kurbeln, die Kette bewegt, somit das Fahrrad mit dem Zug zu engagieren. Im Laufe der Zeit verschleißen Kurbelsätze und erfordern ein Upgrade oder ändern. Wenn Sie sich die Kurbelgarnitur ändern, achten Sie darauf, die Länge der die neuen Kurbeln zu denen übereinstimmen, die Sie aus der Maschine nehmen. Finden Sie die Tretkurbellänge Aufdruck auf der Innenseite der Kurbelarm, gemessen in Millimetern.

Anweisungen

• Platzieren Sie das Fahrrad in den Ständer und biegen Sie die Kurbeln und verlagern Sie die Kette auf das größte Kettenblatt und das kleinste gezahnten Rädchen auf der Rückseite des Hinterrads. Ziehen Sie die Kette aus der Kettenblätter nahe der Kurbeln.

• Verwenden Sie der Pedalschlüssel und entfernen Sie die Pedale. Gleiten des Halbmonds über die Pedale Schraube und drehen Sie den Schraubenschlüssel im Uhrzeigersinn auf die Pedalen ausgefädelt. Pedale Thread in die entgegengesetzte Richtung um zu verhindern, Ausgliederung von während des Gebrauchs.

• Legen Sie die hex 8mm-Schraubenschlüssel in die Mitte-Schrauben auf beiden Seiten der Kurbeln. Push- und pull-die Schraubenschlüssel so gegensätzliche Kraft arbeitet, um die Kurbel Threads zu lockern. Ziehen Sie die Kurbeln ab und legen Sie sie beiseite.

• Platzieren Sie die neuen Kurbeln auf die Schrauben und drehen Sie die Schrauben gegen den Uhrzeigersinn, um sie zu erhöhen. Erhalten sie so dicht wie möglich. Schieben Sie die Kette sichern und auf die Kettenblätter und gehen für eine Fahrt.