swisscamping.com

So finden Sie eine gute Schwimmen Instructor für Ihr Kind

Eine gute schwimmen Instructor für Ihr Kind zu finden, kann einen Unterschied in eine dauerhafte Beziehung mit Wasser machen.

Anweisungen

• Bitten Sie Ihre Freunde, die Kinder haben, wenn sie eine gute schwimmen Instructor wissen.

• Schauen Sie sich lokale Schwimmen Vereine während der Unterrichtszeit.

• Sehen Sie sich die Lehrer mit ihren Schülern. Werden die Kinder eine gute Zeit gehabt? Lernen sie? Genießen die Lektion Schwimmen und Schwimmen lernen sind gleichermaßen wichtig.

• Sprecht mit Lehrern, die Sie mögen. Finden Sie heraus, was und wann sie unterrichten. Wenn eine Klasse nicht bequem oder kein Platz drin ist, Fragen Sie nach Empfehlungen von anderen Lehrern.

• Fragen der lokalen Schwimmen-Trainers, ob er oder sie jeder gute private Lehrer weiß. Schwimmen-Teammitglieder können Privatstunden auf der Seite unterrichten.

• Teilnehmen Sie Ihr Kind Unterricht, aber stören Sie nicht zu der Klasse oder der Lehrer.

• Verbringen Sie Zeit im Wasser mit Ihrem Kind vor oder nach dem Unterricht. Versuchen Sie, einige Schwimmen Lektion Konzepte zu überprüfen. Dies ist möglich, auch wenn Sie ein erfahrener Schwimmer nicht sind.

Tipps & Warnungen

  • Fürsorge und Freundlichkeit sind wichtige Qualitäten in ein Schwimmen Instructor arbeitet mit sehr kleinen Kindern und Anfänger. Für fortgeschrittene Schwimmer ist ein Lehrer Schwimmen Know-how notwendig für Ihr Kind zu guten Strich-Technik zu entwickeln.
  • Kleine Klassen sind besser als Einzelunterricht, wie Kinder lernen, nicht nur Schwimmen sondern Interaktion mit anderen Kindern in der aquatischen Umwelt. Sechs Kinder und ein Lehrer ist die maximale Schüleranzahl pro optimal.
  • Verwenden Sie Ihre Intuition über den Teich-Anlage. Fühlt es sich sicher? Scheint es Sanitär?
  • Beobachten Sie Ihr Kind in der ersten Lektion. Wenn Sie nicht mögen oder Vertrauen Sie den Kursleiter, fahren Sie nicht mit dem Unterricht.
  • Nie unbeaufsichtigt in der Nähe eines Swimmingpools ein Kind.