swisscamping.com

So identifizieren Sie Bäume für Indiana Morel Pilz Jagd

So identifizieren Sie Bäume für Indiana Morel Pilz Jagd

Morcheln sind ein essbarer Pilz viel begehrt von Foragers in Indiana. Jedoch unbedingt als mit allen Pilz Jagd Abenteuer, genaue Identifikation. Einige Pilzen Arten enthalten Gifte oder Reizstoffe, die im Extremfall tödlich sein können. Insbesondere hat die Morchel eine ähnlich aussehende Cousine der falschen Morchel genannt. Einige dieser Doppelgänger-Arten enthalten Giftstoffe. Zusammen mit den Pilz-Form ist eine gute Möglichkeit zur Identifizierung von Indiana Morcheln durch die Bäume, die, denen Sie in oder um wachsen, zu identifizieren.

Anweisungen

• Suchen Sie nach Ulmen. Morcheln wachsen meist auf oder um Leben oder zerfallenden Ulmen, laut Mushroomexpert.com. Erkennen einer live Ulme Breite, gezahnte Blätter. Der Stamm ist Licht in Farbe, wächst bis zu 100 Fuß in eine Vase-wie Bildung, entsprechend der Ohio Public Library. Allerdings neigen sterbende Ulmen, größere Morchel-Pflanzen zu produzieren.

Suche nach Ulmen oder Ulme-Baum-Protokolle zu sterben. Suchen Sie nach peeling oder brüchigen Rinde und Laub zu sterben. Wenden Sie sich an das Indiana Abteilung der Forstwirtschaft für alle Bereiche, in denen Ulmen vor kurzem gelöscht wurden. Morcheln wachsen im Boden mit der absolute Ulme Stümpfe.

• Finden Sie Indiana schwarze Morcheln in der Nähe von Esche und Pappel Bäume nach Indiana Pilze. Eschen haben charakteristische "Helikopter-Samen" die in Clustern auf Zweigen wachsen und fallen auf den Boden in eine wirbelnde Bewegung. Pappel-Bäume durch ihre Breite, zottig umrandete Blätter und herabhängenden Catkin-Hülsen zu identifizieren.

• Suche nach Apfelbäumen, gelbe Morcheln zu finden. Gelbe Morcheln finden sich häufig in der Nähe von Ulmen, aber Apfelplantagen erzeugen oft gute Pilze-Kulturen, nach Indiana Pilze. Apfelbäume sind am besten mit ihrer vertrauten roten Früchten oder Apfelblüten gekennzeichnet. Blüte-Farben variieren je nach Spezies, aber Apfelbäume wachsen selten größer als 20 Fuß hoch.

• Überprüfen Sie alle geschwärzte Bäume, die in Waldbrände eine Saison gebrannt worden sind oder zwei vor. Morcheln wachsen auf oder nahe Verbrannter Baum anmeldet, egal welcher Art.

• Nehmen Sie ein Pilz-Feld-Führer und ein Baum-Reiseführer mit auf jeder Pilz Jagdausflüge. Überprüfen Sie noch einmal alle Bäume oder Pilze gegen die Bilder in den Büchern.

Tipps & Warnungen

  • Einen erfahrenen Pilzen Jäger zusammen mit Ihnen für Ihre ersten paar Erkundungen zu bringen.