swisscamping.com

So reinigen Sie Rost von Fahrrädern

Ein Fahrrad, was außerhalb übrig ist kann einige Oberfläche Rost entwickeln. Um Rost vom Fahrrad zu entfernen, ist es am einfachsten, ein Entrosten-Produkt verwenden. Ein Rostlöser schneidet sich auf die Zeit es braucht, um Fahrrad Rost zu entfernen, und es ist sicher, wenn richtig eingesetzt. Ihr Fahrrad kann in kürzester Zeit neu aussehen.

Anweisungen

• Kaufen Sie eine Flasche Rostlöser. Es gibt viele verschiedene Marken bei Baumärkten, Discountern und Supermärkten. Sie können auch kaufen ein online auf den Rost-Store (siehe Ressourcen unten).

• Entfernen Sie alle losen Rost und Schmutz aus dem Fahrrad-Oberfläche durch kratzen. Wenden Sie dann eine kleine Menge der Rostlöser an einen unauffälligen Ort am Fahrrad zu überprüfen, ob es richtig funktioniert.

• Tauchen Sie das rostige Teil des Motorrades in einem Kunststoff-Eimer oder Wanne mit dem Rostlöser gefüllt, wenn du kannst. Wenn Sie nicht verrosteten Bereich Tauchen, dann der Rostlöser großzügig auf die rostige Oberfläche Bürsten.

• Verlassen Sie die Rostlöser auf dem Rad für, solange auf dem Produktetikett gerichtet. Die Zeitspanne, die es braucht, um den Rost entfernen hängt auch davon ab, wie rostige Fahrrad von Anfang an ist.

• Spülen Sie Rostlöser aus das Fahrrad mit frischem Wasser. Sie müssen möglicherweise einen Schwamm verwenden, um alle Flocken von Rost zu entfernen, die bleiben.

• Wiederholen Sie den Vorgang bei Bedarf. Stark verrostet Bereiche des Motorrades erfordern zusätzliche Anwendungen, um den Rost vollständig zu entfernen.

• Schützen Sie das Fahrrad-Oberfläche mit einem Rostschutz-Produkt nach dem Trocknen.

Tipps & Warnungen

  • Halten Sie Rostlöser außerhalb der Reichweite von Kindern.
  • Verwenden Sie Rostlöser in einem gut belüfteten Ort.
  • Tragen Sie immer Gummihandschuhe wenn Rostlöser verwenden, um Kontakt mit der Haut zu vermeiden; Waschen Sie Haut gründlich mit Wasser und Seife, wenn das Produkt auf der Haut bekommt.