swisscamping.com

So starten Sie ein ASA-Softball-Team

Also haben Sie beschlossen, ein Amateur Softball Association (ASA)-Softball-Team starten? Klingt nach einer Menge Spaß, aber es werden eine große Herausforderung sein. Es gibt viele Details, denen Sie beachten müssen. Befolgen Sie die folgenden Schritte aus, um ein ASA-Softball-Team zu starten.

Anweisungen

• Entscheiden Sie zunächst, welche Art von ASA-Softball-Team Sie starten möchten. Sie haben alle Möglichkeiten in dieser Angelegenheit. Die Entscheidung, ob das Team ein Slowpitch ist oder Fastpitch Softball Team der wichtigste Schritt ist. Sobald diese Entscheidung getroffen ist, können Sie eine Co-ed, Damen, Herren oder Jugendmannschaft starten.

• Die Wahl der Spieler ist der nächste Schritt. Fastpitch-Teams benötigen 9 Position-Spieler, während Slowpitch 10 erfordert. Eine gute Faustregel ist 12 eifrigen Spieler zu gewährleisten. Nachdem die Spieler eine Verpflichtung unterschreiben ist keine schlechte Idee.

• In Ligen oder Turnieren teilnehmen. Wenn Ihr Team in einer Liga registriert ist, müssen Sie Felder und Praxis auf einem festgelegten Zeitplan und in der Regel ein Mal eintritt. Jedoch wenn Sie ein Turnier-Softball-Team erstellen möchten, müssen Sie sicher sein es gibt Geld zu tun. Gebühren für Reisen, Turnierteilnahme und Unterkünfte sind nur einige der finanziellen Situationen, die kommen werden. Ein Trainer oder Manager muss diese finanziellen Situationen mit jedem Team kennen.

• Registrieren Sie bei der ASA. Anmelden auf ihrer Website gibt Ihnen eine Reihe von Informationen, die Ihnen Ihr Team zu starten. Ligen und Turniere sind auf dieser Seite sowie viele andere hilfreiche Links.

• Grundausstattung zu kaufen. Grundausstattung beinhaltet normalerweise Bälle, ASA regulatorischen Fledermäuse und Helme. Neben diesen Geräten müssen Uniformen auf, entschieden werden, einschließlich, Name des Teams, sowie Farben. Patenschaften bezahlen für die Uniformen und Eintritt in eine Liga den Großteil der Zeit. Wenn ein Unternehmen das Team sponsert ist es gute Praxis, das Team nach den Sponsoren-Geschäft zu benennen.

• Ihre Spieler zu sagen was sie zuständig sind. Verantwortung für Handschuhe, Klampen, Socken und anderen persönlichen Geräten liegt in der Verantwortung der Teammitglieder und deren Eltern. Eltern sollten auch erhalten einen Zeitplan der Spiele, einschließlich Turniere, die, denen das Team in eingegeben werden kann.

• Planen eine Team-Abendessen oder Schwimmen-Party am Ende des Jahres ist eine großartige Idee. Dies gibt den Teammitgliedern die Möglichkeit, get together und zeigt der Trainer Wertschätzung für das Team. Team und individuelle Trophäen Aushändigung ist auch eine tolle Möglichkeit, Danke zu sagen. Team-Mitglieder aller Altersgruppen werden diesen Akt der Wertschätzung genießen.

Tipps & Warnungen

  • Checken Sie in Versicherung durch die Liga oder Verein für Sie und Ihr Team Mitglieder. Unfälle und Verletzungen passieren. Seien Sie bereit!