swisscamping.com

So wählen das richtige Kajak

So wählen das richtige Kajak

Stunten begeisterter Outdoor bedeutet der Unterschied zwischen den richtigen Kajak und das falsche Kajak Überleben eine Reihe von groben Stromschnellen intakt. Es könnte auch bedeuten, den Unterschied zwischen Spaß, erfolgreiche Reise und eine gute begießend oder gebrochenen Kajak Frame. Auswahl des richtigen Kajaks mag entmutigend erscheinen, weil so viele Möglichkeiten gibt es, aber sobald Sie lernen, wie man das richtige für Sie zu identifizieren, Sie mit Vertrauen Boot können.

Anweisungen

• Wählen Sie zwischen Freizeit, Touren, Wildwasser und flussabwärts Frames. Freizeit- und touring Kajaks haben mehr, breitere Rahmen, die ein Gleichgewicht zwischen Stabilität und Komfort auf ruhigem Wasser herstellen. Wildwasser und flussabwärts Frames bieten enger und kürzer-Frames, die Sie raue Gewässer navigieren können.

• Wählen Sie die entsprechende Länge für Ihre Spielstärke. Kürzer, schmaler Kajaks können schneller drehen, aber sie erfordern mehr Geschick. Längere, breitere Kajaks bieten hohen Stabilität für Novizen.

• Vergleichen Sie die Formen des unteren Kajak. Runden oder v-förmigen Böden lassen Kajakfahrer schnelle Pivots und Wendungen führen. Flachboden-Kajaks bieten größeren Stabilität aber weniger Manövrierbarkeit.

• Vergleichen Sie die Volumen-Anforderungen. Volume gibt ein Kajak Raum und Hersteller messen die Kajak-Volumen in Gallonen. Kleinere Kajaks liegen zwischen 50 und 100 Gallonen. Größere Menschen erfordern eine 100 - 200 Gallonen-Kajak.

• Vergleichen Sie Baumaterialien. Suchen Sie nach einem stabiler Polyfiber (Kunststoff oder Fiberglas und Kunststoff), die Kraft von Plötzlicher Aufprall absorbieren kann, ohne Beulen oder brechen. Aluminium-Kajaks bieten eine leichte Alternative zu Polyfiber Kajaks, aber sie arbeiten besser für Touren- oder Freizeit-Kajaks.

• Vergleichen Sie Preise. POLYFIBER Kajaks Kosten $250 bis $3.000. Aluminium Kajaks Kosten $500 bis $1.500.