swisscamping.com

So wählen einen Stand-Mixer

Wenn Sie backen gerne, kann ein Stand-Mixer dein bester Freund sein. Ein guten Stand-Mixer kann alles aus Buttercreme Zuckerguss zum Brot Teig verarbeiten. Nicht alle Stand Mischer sind die gleichen, also um finden stehen ein hochwertiges Mischpult, ein paar wichtige Schritte folgen.

Anweisungen

• Wählen Sie ein leistungsfähiges Modell. Ein guten Stand-Mixer sollte mindestens 325 Watt Leistung haben. Dadurch wird sichergestellt, dass der Mixer alles aus einem einfachen Kuchen-Mix zu dicken Cookie-Teig verarbeiten kann. Wenn der Mixer nicht leistungsfähig genug ist, werden Sie den Motor Ausbrennen.

• Stellen Sie sicher, dass mehrere Geschwindigkeiten stehen zur Verfügung. Ein Stand-Mixer, die niedrige und hohe Einstellungen geben nicht das Steuerelement Ihnen, das Sie mehrere verschiedene Rezepte vorbereiten müssen. Stattdessen suchen Sie ein Modell, das 10 Geschwindigkeiten hat. Dadurch wird sichergestellt, dass der Kuchen-Mix leicht gemixt wird, ohne an den Wänden landen.

• Suchen Sie eine große Schüssel. Eine große Schüssel sorgt dafür, dass du mehrere verschiedene Rezepte machen kannst. Beispielsweise benötigen Sie eine große Schüssel, wenn Sie planen mit Ihrem Stand-Mixer Brotteig zu machen.

• Kaufen Sie ein Modell, das Anlagen verwenden kann. Könnend Attachments an Ihrem Mischpult ermöglicht es Ihnen, mehr zu tun in Ihrer Küche. Beispielsweise haben einige Modelle, Teigwaren Hersteller, Eismaschinen und sogar Fleischwölfe, die an der Vorderseite des Mischers angeschlossen werden können.

• Wählen Sie ein robustes Modell. Wenn ein Mischpult viel Kraft hat, sollte es auch robust sein. Dies stellt sicher, dass Ihr Mischpult um die Zähler-Spitze nicht, beim Cookie-Teig mischen tanzen.

• Lesen Sie Bewertungen. Wie bei jeder anderen Küchenmaschine, führen Sie diesen Schritt. Ein guten Stand-Mixer kostet mindestens $200. Dies ist kein Kauf, den Sie machen, ohne dabei die Forschung und das schließt Bewertungen lesen möchten.