swisscamping.com

Strände in der Nähe von Elizabeth City, North Carolina

Strände in der Nähe von Elizabeth City, North Carolina

Startseite zu Elizabeth City State University, Elizabeth City befindet sich in der nordöstlichen Ecke von North Carolina, gerade über den Albemarle Sound und unterhalb der Grenze zu Virginia. Bewohner, Besucher und Studenten im Bereich erreichen bequem Virginia und North Carolina Strände per Boot oder mit dem Auto. Bootsfahrer können fahren südwärts am Fluss Pasquotank und biegen nach Osten auf der größeren Albemarle Sound und fahren in Richtung Strände am Atlantik.

Nahe gelegenen Wasserstraßen

Kleiner Strandbereiche geeignet für Kajak, sind Angeln, Bootfahren und andere Sportboot von Elizabeth City Wasserstraßen mit dem Boot zugänglich. Bootsfahrer können Pasquotank Flusses in den Albemarle Sound, folgen, wo zahlreiche kleine, sandige Strecken der Strand Entdeckung warten. Diese entfernten Bereichen eignen sich für kleine Wasserfahrzeug, Picknicks und Aufenthalt in das Boot Aktivitäten.

Nördliche Strände

Bereich Outer Banks von North Carolina in der Nähe von Elizabeth City besteht aus einem langen, schmalen Landstreifen entlang seiner östlichen Küste, schmal genug, an Orten, Klang und Ozean auf beiden Seiten der Autobahn 12, zu sehen, die entlang dieser Streifen verläuft. Virginia Beach, Virginia in dem größten Strand in der Nähe von Elizabeth City, ist, zwar nur mit dem Boot können nicht es Reisende über Highway 12 erreichen. Sie dauert länger, alternative nördlicher Landweg.

Nordlich Currituck Sound enthält kleine, entfernte Stränden der Corolla, wo noch Wilde Pferde durchstreifen. In der Nähe von Corolla liegt Currituck Beach Lighthouse.

Ente und Südufer

Das malerische Dorf Ente grenzt im Westen an Currituck Sound und Atlantic Intracoastal Waterway. Es liegt direkt am Atlantischen Ozean und hat schönen Meer Aussicht auf Sand, Surf und Himmel. Ente ist Heimat der Sanderling Resort und Spa, wo Tagungen, Hochzeiten, Veranstaltungen, Versammlungen und entspannende Urlaub Tausende jedes Jahr locken. Besucher finden die Einkaufsmöglichkeiten, schön und lässig Restaurants, Wassersport, Biken und allgemeine Entspannung anziehend, obwohl Ente klein.

Südufer, einer kleinen Wohnanlage bietet Vermietung. Die Stadt hat schöne Naturgebiete, Wander- und Radwege und maritime Wald. Zugang zum Strand ist nicht öffentlich zugänglich, Bewohner und Urlauber in der Gegend bleiben dürfen jedoch Zugriff.

Kitty Hawk und Kill Devil Hills

Am Ende den Albemarle Sound Ozean befinden sich die Städte Kitty Hawk und Kill Devil Hills. Kitty Hawk bietet öffentliche Strände für Besucher und einheimische und hat ausreichend Parkplätze zur Verfügung. Festen Rettungsschwimmer steht erscheinen an der Byrd Street, Eckner-Straße-Zugriff, und der Kitty Hawk-Badehaus-Zugang. Andere Flyer Rettungsschwimmer durchstreifen auf Geländefahrzeuge.

Die berühmten Kill Devil Hill, von wo die Gebrüder Wright in der Geschichte der Luftfahrt im Jahr 1903 zog und die Stadt von Kill Devil Hills sind zwei getrennte Orte. Beide liegen nahe beieinander und bieten wunderschöne Strände, komplett mit Dünen, Sand und Meer-Schönheit.

Nags Head

Die größte Strand der Stadt am Highway 12, die Gesichter von den Atlantischen Ozean ist Nags Head. Mit seiner lebhaften touristischen Business hat Nags Head, eine große Auswahl an Hotels, Ferienhäuser und Eigentumswohnungen sowie viele Strände mit öffentlichem Zugang.

Nags Head zieht Tausende von Besuchern jedes Jahr. Es ist bequem, die anderen Strände in der Nähe von Elizabeth City und hat viele gute Restaurants, Aktivitäten für Kinder, Einkaufsmöglichkeiten Gebiete, Angeln und sogar Delphine beobachten Touren. Piraten durchstreifte diesen Gewässern. In der Nähe Manteo ist Heimat der Lost Colony, eine lang andauernde-Drama über die ersten englischen Siedler in der neuen Welt.