swisscamping.com

Techniken beim Backen kneten

Kneten dient vor dem Backen Teig das Gluten im Mehl zu dehnen. Der gestreckte Teig kann dann zu steigen, als die fermentierte Hefe erstellt und Luftblasen in den gestreckten Teig füllt. Das Brot muss um es zu füllen mit genug Luft richtig steigen richtig geknetet werden.

Mehl

Die Oberfläche, wo Sie Ihren Teig kneten, sollte über eine halbe Tasse Mehl starten in beschichtet werden. Sie sollten Ihre Hände auch verwenden, um die Oberfläche des Teiges Mehl verteilt, bevor Sie beginnen, es zu kneten. Das Mehl wird verhindert den Teig kleben an die Oberfläche, wo Sie es kneten sind. Stellen Sie sicher, dass Sie genügend Mehl um zu verhindern, dass den Teig kleben, aber der Teig sollte nicht zu steif und schwer zu bekommen, so dass nur kleine Mengen Mehl hinzufügen, während Sie den Teig kneten sind.

Werkzeug

Ein Messer Metall Bank können Sie helfen, Sie in der Anfangsphase des Prozesses zu kneten. Ein Bank-Messer ist ein flaches Werkzeug mit einem Griff, der helfen kann, ziehen die Ränder des Teiges und brachte sie in die Mitte, wenn Sie beginnen, den Teig kneten. Sie werden meistens Ihre Hände um zu kneten den Teig verwenden, aber das Bank-Messer wird sichergestellt, dass die Ränder des Teiges haften nicht, wenn Sie feucht und frischen Teig arbeiten.

Faltreifen

Verwenden Sie die bemehlten Händen um zu einem Abschnitt des Teiges über nur etwa die Hälfte des Teiges zu falten. Die Kanten, die Sie in die Mitte des Teiges gefaltet haben ist das Bündel von Teig, die Sie in die Mitte des Teiges drücken sollte, damit es dann wieder erweitert heraus, da es auf die Arbeitsfläche flach.

Biegen Sie

Richtige kneten Technik enthält den Teig nach jedem Falten und streichen es drehen. Dies soll sicherstellen, dass Sie den Teig gleichmäßig ganz Strecken. Nachdem Sie Falten Sie eine Ecke des Teiges und sie schieben, drehen Sie den Teig etwa ein Viertel der eine volle Drehung. Diese Technik drehen sollte dann vier Runden bis zu den Punkt auf dem Teig Ausgangsposition erfordern. Bewahren Sie kneten und drehen für etwa fünf bis zehn Minuten, oder bis der Teig prallt zurück, wenn Sie seine Oberfläche zu stecken.