swisscamping.com

Tipps für die Herstellung einer roten Curry-Pulver-Rezept

Currypulver bezieht sich auf eine große Gruppe von Gewürz-Mischungen, die häufig zur Eintopf-ähnliche Gerichte wie Currys bekannt machen. Rotes Curry-Pulver kommt aus Thailand, wo Köche die würzige Zubereitung mit Wasser mischen zu eine Paste zu bilden. Diese hochkonzentrierte Paste gemischt mit Kokosmilch Soßen zu erstellen, oder Geschmack Speisen hinzugefügt. Wärme aus rotem Curry stammt aus den Zusatz von rote Chilli.

Frische, ganze Gewürze Kaufen

Die typische Gewürze in roter Curry-Pulver kaufen: Zitronengras, getrocknet, rote Chilli, Schalotten, Knoblauch, Lime Peel, schwarzer Pfeffer, Galgant (getrocknete Kaffir lime Blätter), Koriander, Kreuzkümmel, Fenchel und Streitkolben. Die Gewürze nach Geschmack anpassen: Verwenden Sie weniger Paprika für ein milder Gewürzmischung.

Kaufen Sie ganze Gewürze, wenn möglich. Dadurch verlängert sich die Zeit, die die Gewürz-Mischung frisch im Speicher bleibt. Trocknen Sie ganze Gewürze, indem man sie in einer einzigen Schicht auf ein Pergament ausgekleidet Backblech für 60 bis 90 Minuten in einem Ofen 200 Grad F.

Speicher

Speichern Sie die Gewürzmischung in einem undurchsichtigen, Luftdichte Behälter in einem dunklen, kühlen Ort in der Küche. Vermeiden Sie Hitze und Licht, die die Wirksamkeit der Gewürze zu reduzieren. Warten Sie bis kurz vor dem Verwenden der Gewürz-Mischung Rösten und Mahlen der ganzen Gewürzmischung.

Rösten und Mahlen der ganzen Gewürz-Mischung

Gerade vor der Verwendung des Gewürz mischen, toast und Mahlen der Gewürze. Eine trockene Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen und die ganzen Gewürze hinzufügen. Rösten Sie, bis der Geruch der Gewürze die Küche durchdringt. Entfernen Sie sie aus der Pfanne nehmen und vollständig abkühlen lassen. Übertragen Sie die Gewürzmischung zu einer Klinge Kaffee-Schleifer und Puls mehrmals zu einem feinen Pulver mahlen. Zerquetschen Sie die Gewürze mit einem Mörser und Pistill, wenn Sie keine Kaffeemühle.