swisscamping.com

Typen und Preise des Cognac

Aufgrund seines Status geschützte Ursprungsbezeichnung Cognac genießt bereits ein Gütesiegel der Exklusivität, sondern die besten Alter Mischungen aus den wertvollsten Regionen-Befehl Auge wateringly steile Preisschilder. Wenn Champagner ein Gegenstück auf dem Regal Geist besitzt, wird Kognak, eine samtig weiche Weinbrand von eine klar definierte und heftig geschützte Region Pays de la Loire. Ironischerweise Kognak ist in seiner Heimat eher übersehen, aber seine wachsenden Kultstatus Übersee wie einen Drink der Wahl, dass die seltener Jahrgänge garantiert oder limitierte Ausgaben finden Kenner zu schön für das Vergnügen zu zahlen bereit.

Gemeinsame Merkmale

Alle Cognac beginnen als ein Weißwein aus den Weinbergen der Charente mit einem besonders hohen Säuregehalt und niedrigen Alkoholgehalt. Der einzigartige Kognak-Charakter kommt aus ein zweimaliger Destillation in traditionellen Kupfer Charentais-Destillierapparate, gefolgt von Reifung in Eichenfässern für mindestens zwei Jahre produzieren einen dunklen Geist mit subtilen Geruch nach Vanille. Cognac muss mindestens 90 Prozent Ugni Blanc, Folle Blanche und Colombard Trauben enthalten und einen Alkoholgehalt von 40 bis 72 Prozent. Die letztendliche Wert und Charakter der Kognak, hängt von der Region kommt es aus der Charente und den Zeitraum des Alterns, mit reifer Cognac kommandierte einen höheren Preis.

Cognac-Klassen

Bestimmen Sie die Qualität einen Cognac, überprüfen Sie das Etikett. Die billigsten Cognac--zwischen $30 bis $50 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung--tragen ein V.S.-Rating, das steht für "very special" und bezieht sich auf Cognac, deren jüngste Weinbrand in die Mischung mindestens zwei Jahre alt ist. Etwas mehr illustre aber etwa den gleichen Preis sind die v.s.o.p.-- oder "ganz besondere alte blass" Cognac--die mindestens vier Jahre alt sind. Entweder von diesen Cognac in einen cocktail-Mix verwendet werden können, ohne dass Bestürzung dar und einen großen Teil dessen, was Sie in den Geschäften finden. Viel mehr exklusiv sind die Elite Napoleon oder XO Extra alte Cognacs sind mindestens sechs Jahre alt und Kosten zwischen $60 bis $100, zum Zeitpunkt der Veröffentlichung mit den begehrten Mischungen viel mehr kostet. Komplexe, wollüstig und teuer, verlangen diese Cognac Glas dünn, Rundkolben, Wertschätzung, und nichts mehr.

Exklusive Editionen

Die besten und teuersten Cognac stammen entweder aus einem separaten, dunkler Keller für Reifen Brandys, die Meister Mischer bezeichnen sich als "Paradies", oder sie gehen in Flaschen eigenwillig in feinen Edelsteinen verziert. Aus Anlass der 250. Geburtstag veröffentlicht Hine Brenner eine Limited Edition, Einzel-Fass 1953-Vintage, die einen fünfstelligen Preisschild Befehle während Martell nur 1.997 L'Art de Martell abgefüllt anlässlich der Übergabe von Hong Kong nach China 1997. Die ältesten Cognacs versteigert gehen für den Preis eines Luxus-Autos wie der 1858 Croizet Jahrgang aus der Grande Champagne, der $156.700 2011 geholt. Alle Eclipsing ist der 100-Jahr-alten Henri IV Dudognon Erbe Cognac, verkauft in einer Flasche in 24 Karat Gold, Platin und 6.500 Diamanten, die für rund $ 2 Millionen von Ihnen können dekoriert.

Wertvollsten Regionen

Innerhalb der Charente ist Kognak Produktion auf sechs Anbaugebieten beschränkt. Zur Quelle der teuersten und angesehenen Cognac, konzentrieren sich auf diejenigen aus der Grande und Petite Champagne und der Borderies, die leichte Brände zu produzieren bestimmt lange Alterung, zeichnet sich durch eine glatte, Runde Textur und charakteristischen violetten Noten. Die Preise liegen zwischen drei und vier Figuren zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weniger angesehene sind diejenigen von Fins Bois, Bons Bois und Bois Ordinaires, bekannt für ihre Trauben und maritime Aromen und schnell altern. Die meisten kostet ca. $60 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung, aber außergewöhnliche Cuvées sind genauso teuer wie diejenigen aus mehr illustre Regionen. In der Regel Cognac aus der Grande Champagne-Subregion zeichnen die meisten Bewunderung und Befehl die höchsten Preise. Suchen Sie nach bestimmten Ursprung auf dem Etikett. Nur diejenigen, die zu 100 % aus der Region sind dürfen ihre Exklusivität zu behaupten.