swisscamping.com

Über Brugal

Brugal ist der Markenname für eine Familie von der Firma Brugal Rum. Die Firma Brugal basiert in der Dominikanischen Republik und ist der drittgrößte Produzent von Rum in der Welt (hinter Captain Morgan und Bacardi) Die Firma Brugal ist der Top-Produzenten Rum innerhalb der Dominikanischen Republik, dominieren den Markt mit einem Anteil von 80 Percet. Brugal Rum wird ausschließlich aus Dominikanische angebaute Zuckerrohr hergestellt.

Funktionen

Rum wird durch Destillation und gärenden Zuckerrohr oder Zuckerrohr Nebenprodukte hergestellt. Die fermentierte Flüssigkeit ist dann für unterschiedliche Zeiträume in Fässern gealtert. Brugal Rum sind Jahre in amerikanischen Eichenfässern gelagert. Rum reicht von "weiß", "dark", abhängig davon, wie lange sie Jahre alt sind, die Art der Fässer, die, denen Sie im Jahre alt sind, wie sie gemischt werden und andere Faktoren. Dunkler Rum werden durch Altern sie in verkohlten Fässer, wodurch stärkere Aromen und Färbung, während leichtere Rum sehr wenig Geschmack oder Farbe wegen wird in Edelstahltanks oder unbehandelten Fässer im Alter haben erreicht. Leichte Rum können auch gefiltert werden. Brugal produziert eine Vielzahl von Rum.

Typen

Brugal Rum liegen zwischen dunkel und Licht und verteilt sich auf mehrere Preisklassen von preiswert bis High-End. Die teureren Rum sind auch die meisten im Alter. Low-End Brugal Rum gehören die Dunkelheit Carta Dorado, die drei Jahre alt ist; das Licht Ron Blanco, auch im Alter von drei Jahren; und Ron Blanco 151, vielfältige hoch-Beweis für Mixgetränke verwendet. Mid-Range-Rum gehören die Anejo, ein goldener Rum im Alter von fünf Jahren und die Extra Viejo, ein dunkler Rum im Alter von acht Jahren. Die teuersten Brugal Rum sind das Siglo de Oro und der Unico, dunklen Rum, die jeweils 12 und 30 Jahre alt sind.

Geschichte

1888, Andres Brugal Montener zog aus Spanien in die Dominikanische Republik und gründete das Unternehmen Brugal. Brugal ist gewachsen, eine führende rum-Marke in der Dominikanischen Republik zu sein; Es genießt auch zunehmender Beliebtheit in anderen karibischen Ländern ebenso wie in Europa. Derzeit ist der Brugal Company eine Tochtergesellschaft der Edrington Group, ein schottischer Wellnesseinrichtung Unternehmen, das er im Februar 2008 erworben. Mitglieder der Familie Brugal verbleiben bei der Firma als Aktionäre.

Verwendet

Brugal auf seine eigene, als Getränk schlürfend genossen werden kann, oder es kann in einer Vielzahl von Cocktails gemischt werden. Wie alle Rum kann Brugal auch in Desserts, wie rum Kuchen oder rum Kugeln enthalten sein. Manchmal Rum ist Nachspeisen übergossen und angezündet. Diese Art von Dessert wird flambiert bezeichnet. Brugal kann auch für diesen Zweck verwendet werden.

Bedeutung

Rum wurde in der Karibik produziert seit es Christopher Columbus 1493 eingeführt. In den Jahrzehnten wurde Rum immer beliebter, nicht nur in der Karibik, aber mit amerikanischen Kolonisten, die eine Dreieckshandel-Muster zwischen den USA, Afrika und der Karibik verursacht. Diese Dreieckshandel endete schließlich aufgrund von Beschränkungen der Sklavenhandel als auch hinsichtlich der Amerikaner schalten ihre Vorlieben Getränk aus Rum, Whisky. In den letzten Jahren haben immer mehr Verbraucher begonnen wieder Rum zu trinken. Dies spiegelt sich von Brugals Zuwächsen in den europäischen, amerikanischen und lateinamerikanischen Märkte. Laut der International Wine & Spirit-Datensatz Brugals Europäischen export stieg der Umsatz um 70 Prozent zwischen 2002 und 2006.