swisscamping.com

Über Southwest Airlines

Über Southwest Airlines

Dallas, Texas ansässige Southwest Airlines bedient mehr als 60 Städten in mehr als 30 Staaten mit einer All-Boeing 737-Flotte.

Gründung

Herb Kelleher und Rollin King gegründet Southwest Airlines vor mehr als 38 Jahren. Der Flugbetrieb begann Dienst zwischen den Städten Texas, Dallas, Houston und San Antonio im Juni 1971. Lamar Muse war erster Präsident der Fluggesellschaft.

Meilenstein

Südwestlich durchgeführt der millionste Passagier im 1974. Ihre Expansion während der späten 1970er Jahre weiterhin die Fluggesellschaft andere Texas Städte, einschließlich Austin, El Paso und Fronleichnam.

Weitere Meilensteine

1977 Südwest-Aktie wird an der New York Stock Exchange zum ersten Mal angeboten und trug seine 5,000,000th Passagier.

Ausbau in den 1980er Jahren

Südwesten breitet seine Flügel über Texas in den 1980er Jahren, nach California-Destinationen wie Los Angeles, San Diego und San Francisco fliegen.

Ostküste-Expansion

Im Südwesten begann die Expansion an die Ostküste 1993 Einführung von Dienst zu Städten wie Baltimore, Maryland, Tampa Bay und Fort Lauderdale, Florida. Jacksonville, Florida wurde die Fluggesellschaft 50. serviert Stadt 1997.

Aufhebung der Wright

Heute betreibt südwestlich 3200 Flüge täglich. Im Jahr 2006 wurden Änderungen in der Wright-Änderung angenommen, damit die Fluggesellschaft Nonstop-Flüge nach Kansas City und St. Louis, Missouri aus Dallas Love Field einführen kann. Die Änderung wird im Jahr 2014, den Dienst auf jedem Flughafen Dallas Love Field vollständig aufgehoben werden.