swisscamping.com

Über Tennis

Über Tennis

Tennis ist eine uralte Sport, einen farblich abgestimmten Traum von Neongrün (rot oder blau) auf weiß. Tennisspieler sind Stars und Legenden. Das Spiel selbst dauert pro Tag zu lernen und ein Leben lang zu meistern.

Geschichte

Tennis war ein Spiel der Könige, gespielt auf Hallenplätze ab 12. Jh. Frankreich. Es war nicht auf einer Fläche von Gras gespielt, bis es ging nach England unter dem Begriff "Lawn Tennis," das ist die wahre Ableitung des modernen Tennis. Das viktorianische Zeitalter angespornt seine massive Popularität; zuvor hatte England unter puritanische Herrschaft und dieses luxuriöse Spiel des Königtums war verpönt.

Bedeutung

Tennis bleibt ein wichtiger und stark nationalistisch-Sport für die USA, Großbritannien und weiten Teilen Europas. Es gilt als einer der wenigen verbleibenden aristokratische Spiele, zusammen mit Cricket und Golf. Athletische Sternen des Sports sind praktisch garantiert, Reichtum, Sponsoring und einen Platz im Rampenlicht.

Funktionen

Tennis selbst ist ein Spiel mit aufgereiht Schläger (Schläger), die ursprünglich aus Holz waren und haben seitdem in Hightech-Modelle mit Fiberglas und Titan-Legierungen entwickelt. Tennis gehört auch ein Neon-gelb-Ball und ein Gericht in der Regel entweder Torf, Lehm oder Gras. Das Gericht wird mit Linien markiert, die angeben, ob die Kugel heraus ist; oft sind sie in Kreide gemalt.

Identifikation

Das Spiel des Spiels ist recht einfach und leicht erlernbar. Das Spiel wird in Einzel- oder Doppel gespielt, und in beiden Fällen spielen startet ein Spieler den Ball über die Grundlinie (das Ende des Gerichts) herausnehmen und servieren es übers Netz in das andere Gericht. Der Gegenseite trifft es zurück, dann, Versuch, traf es innen das Gericht in der Lage, die es schwer macht, zurück. Die erste Person nicht mehr schlagen einen Ball oder eine Kugel die außergerichtlich schlagen verliert den Punkt und der Gegner gewinnt. Spiel erzielte besteht aus Liebe (null), fünfzehn, dreißig und vierzig statt Punkte eins, zwei und drei. Wenn der Spieler den Punkt gewinnt nach Anreise nach vierzig, sie gewinnen das Spiel. Um ein "set" zu gewinnen, muss ein Spieler sechs Spiele-- und mindestens zwei mehr als der Gegner gewinnen. Um ein "Spiel" zu gewinnen, müssen Sie zwei der drei oder drei der fünf Sätzen gewinnen. Richter sitzen auf hohen, erhöhten Stühlen über den Court und Aufruf Fouls und Nachteilen heraus zu schauen; Sie werden von der Linie Richter unterstützt.

Typen

Es gibt vier Wettbewerbe, die als die "Majors" im Tennis qualifiziert, und die vier von ihnen bilden den Grand Slam: die Australian Open, French Open, Wimbledon und die US Open. Wimbledon ist der einzige große Wettbewerb, Gras statt Ton oder eine harte Oberfläche zu verwenden. Sie alle bieten erhebliche finanzielle Preise und tragen zu der internationalen Sport-Ranking-System. Gewinnen eines Grand Slam ist unverschämt schwierig und erntet unglaubliche ansehen.