swisscamping.com

Übungen für die Gesundheit der Gelenke

Die Gelenke sind die Verknüpfungspunkte im Körper, wo zwei Knochen zusammen kommen. Es gibt zwei Hauptarten der Gelenke im Körper: Synarthrosis und Diarthrosis, die auch synovialen Gelenke bezeichnet werden. In synovialen Gelenke gibt es eine Kapsel vorhanden, die mit Flüssigkeit gefüllt ist, die als Stoßdämpfer fungiert. Synarthrosis Gelenke sind stattdessen ein faseriges Material zusammen gebunden. Alter Menschen, die Integrität der Gelenke verschlechtern kann, kann das zu Schmerzen und Steifheit führen. Eine Möglichkeit, die Gesundheit der Gelenke zu erhalten ist durch Übung.

Cardio-Training

Einer der wichtigsten Mitwirkenden geschwächte Gelenke ist übergewichtig zu sein. Dieses Übergewicht hat durch den Körper durchgeführt werden, die eine Menge Stress auf die Gelenke der Hüften, Knie und Knöchel ausüben können. Übung, die helfen kann, wäre die Herz-Kreislauf-Training für längere Laufzeiten. Dies kann Kalorien, brennen, das Gewicht zu halten und Verbesserung der Mobilität. Einige Beispiele sind laufen, Treppe stepping, Biken, elliptische Training, Schwimmen, Rudern und Wandern. Als Folge sind all diese Arten von Cardio nicht wirkungsvoll für die Gelenke.

Unterkörper

Dabei verschiedene Kraftübungen schützen die Gelenke flexibler und es kann die Knochen stärken und es kann auch stärken das Bindegewebe, das Gelenke umgibt. Bein-Mobilität ist von großer Bedeutung, da musst du jeden Tag umgehen zu können. Riesige Muskeln sind nicht wichtig, so dass schwere Gewichte nicht verwendet werden müssen. Der wichtigste Faktor ist die Verwendung einer vollständigen Palette von Bewegung. Eine Möglichkeit, die Gelenke des Knies zu arbeiten ist dadurch sitzenden Bein-Erweiterungen. Sitzen auf einem Stuhl, dann wechseln sich heben und senken Sie das Bein gerade heraus durch Ihre Knie biegen. Wenn zusätzliches Gewicht gewünscht wird, können die Knöchel-Gewichte getragen werden. Wadenheben sind gut für die Knöchel Gelenke. Diese sind von einer stehenden Position durchgeführt, wo Sie einfach oben und unten auf Ihren Zehen erhöhen. Eine weniger intensive Übung für den Knöcheln kann aus derselben sitzenden Position wie der Beinstrecker erfolgen. Wenn Ihr Bein vor Ihnen gerade heraus ausgedehnt ist, halten Sie ihn dort und alternativen beugen und erweitern Ihren Fuß.

Oberkörper

Die Gelenke in den Ellbogen und Schultern sind ebenfalls sehr wichtig, in einem guten Zustand zu halten. Die Ellbogen werden jederzeit erweitert und gebeugt, sind die Gelenke ausgeübt wird. Einige Beispiele von Übungen, die auf die Schulter und Ellbogen-Gelenke sind Bankdrücken, Schulter Pressen, Lat Pulldowns, Pushdowns Trizeps und Bizeps Locken. Diese Übungen funktionieren die Muskeln der Brust, Schultern, Rücken, Trizeps und Bizeps als auch. Wie bei den Beinen gibt es keine Notwendigkeit, schwere Gewichte zu verwenden. Der wichtigste Faktor ist, eine vollständige Palette von Bewegung zu verwenden.

Fingern

Obwohl sie nicht so viel Aufmerksamkeit, als die Gelenke im Körper bekommen, sind die Gelenke der Finger auch wichtig, in einem guten Zustand zu halten. Arthritis ist eine häufige gemeinsame Erkrankung, und es kann auf jeden Fall die Finger schlagen. Eine Übung, die getan werden, um ihre Integrität zu bewahren ist Finger Aufstriche. Dies geschieht durch eine Faust zu machen, dann öffnen alle Ihre Finger wirklich breit, dann wieder eine Faust zu machen.

Yoga

Yoga ist eine Art von Übung, die den Betrieb unterschiedlicher Positionen für eine bestimmte Zeitspanne nutzt. Dies kann helfen, verbessern Sie die Flexibilität und Schmierung in den Gelenken zu erhöhen, ohne Bewegung überhaupt getan wird. Die Handgelenke von Yoga besonders profitieren können, wie viele Posen die Hände haben werden gepflanzt, vor Ort, um das Gewicht des Körpers zu unterstützen.