swisscamping.com

Übungen, um Ihren Magen zu verlängern

Zwar gibt es nicht, dass viel für Sie tun können, um Ihre Bauch Region tatsächlich zu verlängern, ist es möglich, Ihre Bauchmuskeln für einen länger wirkenden Körperbau Ton. Wenn Ihr Kerngeschäft stark und schlank ist gibt es Ihre Kontur ein größer, länger aussehen.

Langer Arm-Crunch

Diese Übung greift die Muskeln aus im gesamten unteren Kern an den Seiten und den Armen. Während Sie auf dem Rücken auf einer Matte oder Decke liegend, wird Ihre Knie aufgestellt, als ob Sie einen normalen Magen-Crunch tun wollen. Strecken Sie Ihre Arme draußen hinter Ihnen, direkt und nah an den Ohren zu halten, und schließe deine Hände zusammen. Aus dieser Ausgangslage Vertrag Ihre Bauchmuskeln um heben Sie Ihre Schultern vom Boden, halten Ihre Arme gerade hinter Ihrem Kopf. Vermeiden Sie belasten den Hals. Zurück in die Ausgangsposition senken und 12 bis 16 Wiederholungen zu tun.

Bow-Pose

Dieses Yoga pose Formen die Form eines Bogens mit dem Körper und wirklich die Kernmuskeln streckt. Liegend auf dem Bauch auf einer Matte oder Decke mit Ihre Arme entspannt neben den Seiten beginnen. Dann atmen Sie und beugen Sie Ihre Beine, so dass Ihre Füße in der Nähe von Ihrem Gesäß sind. Erreichen Sie Ihre Arme zurück und greifen Sie Ihre Knöchel. Wie Sie inhalieren, heben Sie die Beine Weg von Ihrem Körper und Ihrer Oberschenkel aus dem Boden. Dies wird Ihren Oberkörper vom Boden als auch erhöhen. Drücken Sie die Schultern zurück beim Nachdenken des Habens einer weiten, offenen Truhe. Halten Sie für 20 oder 30 Sekunden.

Plank

Mit dieser einfachen Übung täglich erhöht Ihre Stärke und Ausdauer. Runter auf einer Matte auf den Bauch. Erwecken Sie sich auf Ihre Ellbogen, selbst mit nur Ihrem flachen Unterarme und die von tippy Zehen gegen den Boden zu unterstützen. Ihre Wirbelsäule sollte gerade und steife, Ihren Kopf sollte entspannt und auf der Suche nach unten. Darauf konzentrieren Sie, Ihren Körper in Linie und Ihren Bauchnabel in Richtung Rücken gedrückt zu halten. Für 10 Sekunden oder so lange wie möglich zu halten. Mit etwas Übung können Sie die Zeitspanne aufbauen, die Sie selbst unterstützen können.